Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2007, 19:58   #2 (permalink)
speedy2blau
New Member
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Germany
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
speedy2blau befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Und nun mein Speedy und seine lebensgeschichte

alles fing an alls ich mit 14 jahren billig an einen Speedy mit ein paar Kratzern gekommen bin, das war mir aber egal da ich sowieso den Plan hatte ihn umzulackieren. Der Roller war in einem naja "ranzigem" Zustand Motorblock versifft udn so......... So sah das Baby dann 10 Minuten nach dem kauf aus



viele Bilder vom Umbau habe ich leider nicht mehr da ich die beim Formatieren alle verloren habe naja dann kam erstaml bis zu meinem 16. Geburtstag der Satndart Optik kram, Lackieren, BCD Parts, F1ser, Polierarbeiten, Sportauspuff.... ihr kennt das ja sicher noch alle von eurem ersten Roller...eben das was das Stecktuner herz so begehrt^^
wie gesagt so sah das Resultat an meinem 16 ten aus:





nach meinem 16. Geburtstag hatte ich dann ein wenig Geld und hatte auch schon vorher wieder ein paar Pläne geschmiedet ..... also setzte ich mich mal mit ein paar Bildern von FlipFLop Speedys ans Fake Programm und schließlich endschließ ich mich dann für diese Variante die ich eigentich sehr schön fand..


ich habe dann auch einen Lackierer gefunden der mir das dann sehr billig gemacht hat..musste halt nur die Vorarbeit leisten....nach 2 Wochen kam das ganze dann wieder zwar wich die Farbe ein bisschen vom Fake ab XD aber ich fand sie eigentlich geiler als das grün





auf dem letzten Bild kann man dann auch sehr schön erkennen wie das Flip Flop mit dem normalen Blau aussah...mir persöhnlich gefiel das ganz und garnicht und da es zu der Zeit schon sehr kalt war dachte ich jetzt kommt der Winter und ich kann sowieso net mehr fahren also Spachtelte ich ein wenig...........
gemacht wurde dann...Mtkt böserblick eingespachtelt und BCD heck eingespachtelt......zar nix wildes aber für die Straße reicht das ja..
auf den bildern war das ganze dann noch im Rohbau





als es dann alles Perfekt war und alles gut geschliffen ging das ganze wieder zu meinem lieben Freund den LAckierer
Fertiges entprodukt mit dem ich sehr zufrieden war






und wie man sieht kam anstatt blaue Gitter und Kleinteile die schöne Farbe weiß mit ins Spiel.... am nächsten Morgen alles zusammengebaut und die Sonne die zwischen den häusern hervorkam ausgenutzt









und da man ja bekanntlich nie genug bekommt und ein Scooterrist immer nach dem Motto von Hornbach lebt "ES gibt immer was zu tun" folgenten schnell noch ein paar sachen um alles etwas besser abzurunden: Weiße Sitzbank, Killswitch(keine Panik nur Optik nicht angeschlossen), Bremshebel Wei? lackiert, Zylinderabdeckung Weiß lackiert und schöne blaue Hebo Griffe











und da wir dann die idee mit dem theard hatten war mir klar es müssen schöne neue Bilder her die auf einer guten Kulisse statfinden müssen
also ab auf den Roller...vors Dorf gefahren und auf der Kartbahn gemacht

















so das wars dann jetzt auch mal von mir Ich hoffe euch gefallen unsere 2 Speedys und ihr gebt uns verbesserungsvorschläge Anregungen oder sonstiges

Hier noch meine vorhaben für die kommende Zeit:
-Lüfterradabdeckung Weiß lackieren
-Hinteres teil vom Luffi Weiß lackieren
-Blaue Luffi einlage
-Transperenter Luftfilterdeckel
-Galfer Wave Disk für vorne
-Bremssattel lackieren (Farbe steht nich nicht fest)
-Spontane Ideen umstezten



viel spass beim gucken und posten mfg rene
speedy2blau ist offline   Mit Zitat antworten