Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > Starthilfe > Anfängerfragen

Anfängerfragen Hier wird Anfängern geholfen wenn es um Rollermodelle und Einsteigertuning geht.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2015, 20:26   #1 (permalink)
New Member
Gilera Runner SP 50 (ab Bj. 08/2005)
 
Registriert seit: Jun 2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Wurzelfrau1298 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Unbeantwortet: Roller zieht nicht mehr richtig seit wechseln der Gewichte

Hallo,
Ich habe bei meinem Gilera Runner SP 50 (bj.08) letztes Wochenende den 70ccm sport von malossi eingebaut hat auch alles gut geklappt und die kiste ging auch gut ab. Dann habe ich gestern die gewichte von der muvar (7.2g waren dabei) gegen leichtere getauscht (4.3g) dann hat er noch besser gezogen aber nur bei halbgas bei vollgas fing er an zu stottern und hat nicht mehr beschleunigt, dann habe ich schwerere gewichte (5.3g) eingebaut, in der hoffnung das es besser wirs, dem war jedoch nicht so. Als nächstes habe ich dann wieder die 7.2er reingebaut aber er stotterte immer noch dann meinte ein kollege von mir das mein luffi nass sein könnte weil es die letzten tage stark geregnet und der vergaser somit wasser mit zieht dann habe ich ne neue luftfiltereinlage (malossi red sponge) eingebaut aber es war immer noch nicht besser und jetzt frage ich euch woran das liegen kann das er bei vollgas nicht mehr beschleunigt und so stottert? Der vergaser ist meiner Meinung nach richtig eingestellt die zündkerze ist braun und der vergaser wurde vor kurzem gereinigt.
Mein Setup:
Zylinder: malossi 70ccm sport
Vergaser: dellorto 17.5mm phva (hd:75)
Auspuff: stage6 pro replica (entdrosselt)
Vario: multivar2000
Wandler: malossi torque drive
Kupplung: malossi fly clutch
Keilriemen: malossi kevlar
Gegendruckfeder: malossi grün
Kupplungsfedern: malossi weiß
Wurzelfrau1298 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 20:37   #2 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Piaggio NRG mc³ DD (Cat) 50 LC (wasser)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 22
Beiträge: 493
Bilder: 11
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 22 Danke für 21 Posts
Justintph ist ein Lichtblick Justintph ist ein Lichtblick Justintph ist ein Lichtblick Justintph ist ein Lichtblick Justintph ist ein Lichtblick 11
Beantwortete Fragen: 4
Bewertung: 100% (1)
Stottern ist meist ein Zeichen von zu fettem Gemisch. Zündkerze sollte richtung Rehbraun gehen. Schwarz bzw Braun deutet dann auch auf zu Fett hin. Wenn Zündkerze Rehbraun ist nochmal ein paar Kilometer fahren und mal Kolbenbild checken.

Kann natürlich auch Prübleme mit der Zündung sein. Vill hat die CDI nen schlag. Vielleicht auch nur die Zündkerze.

Als erstes würde ich mal den Vergaser richtig abstimmen. Anleitungen findet man im Netz zuhauf.
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 20:49   #3 (permalink)
New Member
Gilera Runner SP 50 (ab Bj. 08/2005)
 
Registriert seit: Jun 2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Wurzelfrau1298 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Also die cdi und der zündkerzenstecker sind neu, da diese defekt waren. Wenn das gemisch zu fett ist warum hat das stottern dann erst angefangen als ich die leichteren gewichte eingebaut habe ?
Wurzelfrau1298 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 21:47   #4 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von Mr-Polini
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 28 Danke für 27 Posts
Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt 77
Beantwortete Fragen: 1
Zitat:
Zitat von Wurzelfrau1298 Beitrag anzeigen
Wenn das gemisch zu fett ist warum hat das stottern dann erst angefangen als ich die leichteren gewichte eingebaut habe ?
Dann muesste das stottern ja wieder weg sein sobald du die anderen Gewichte wieder reinmachst. Da es aber nicht weg geht und das stottern nie von falschen Gewichten sondern normalerweise vom Vergaer kommt, wuerde ich wie schon erwaehnt erstmal nach dem Vergaser schauen.
Mr-Polini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2015, 22:24   #5 (permalink)
New Member
Gilera Runner SP 50 (ab Bj. 08/2005)
 
Registriert seit: Jun 2015
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Wurzelfrau1298 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Ja ok das ist logisch ich finde es halt nur komisch dass das stottern erst da war als ich die leichteren gewicht eingebaut hatte und vorher nicht aber das scheint ja dann keine rolle zu spielen naja dann mache ich mal ne kleinere hd rein
Wurzelfrau1298 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
beschleunigung , hilfe , runner , stottern

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Yamaha Aerox Zieht seit kurzem nicht mehr richtig. 123abc Anfängerfragen 5 27.09.2012 20:25
neue vario gewichte, roller zieht nicht richtig [Deagle] CPI & Keeway-Motoren - Vergaser 4 03.05.2007 20:50
Roller läuft nicht mehr richtig seit neuem Vergaser! Was jetzt? **M.Speedy87** Peugeot-Motoren - Vergaser 12 06.01.2005 14:58
Roller zieht nicht mehr richtig SRdaniel Minarelli-Motoren - Vergaser 2 11.09.2003 12:22
Mein roller springt nicht mehr richtig an seit gestern?? BigWig Piaggio-Motoren - Vergaser 4 10.12.2000 23:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.