Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > Starthilfe > Anfängerfragen

Anfängerfragen Hier wird Anfängern geholfen wenn es um Rollermodelle und Einsteigertuning geht.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2017, 22:01   #1 (permalink)
New Member
Eigenbau
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rambobambo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Unbeantwortet: Aerox startet nur mit Startpilot

Hallo Liebe Gemeinde,

ich habe eine Komplettumbau an meiner Aerox durchgeführt. Es läuft alles so wie es soll. Vergaser ist auch recht gut abgestimmt. Das einzige Problem das ich an meinem Roller habe, ist das er nach ca. 3 stunden Standzeit, also wenn er kalt ist, nicht mehr ohne Hilfe startet. Ich muss immer mit Startpilot nachhelfen. Das ist aber keine Dauerlösung da ich an den Luftfilter nicht ran komme sobald die Verkleidung drauf ist. Ich habe bereits eine Stärkere Zündspule. Ein Thermostat ist nicht verbaut, da das Serienmäßge nicht in meinen Airsal Zylinderkopf passt. Im Tank ist vermutlich zu viel Motoröl. Ich will jetzt nicht sagen das doppelt soviel drinnen ist als nötig, ich weiß es nämlich nicht mehr genau. Aber selbst wenn doppelt soviel drinnen wäre als nötig, könnte das ein Grund sein? Oder hat es vlt etwas mit meinem Manuellen Choke zutun?

Ich bin wirklich ratlos und will einfach nur endlich mit meiner Aerox fahren. Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen.

MfG
rambobambo ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 15.04.2017, 00:10   #2 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 3.869
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 344
Erhielt 317 Danke für 310 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Beantwortete Fragen: 19
Wenn du auf Gemisch fährst solltest auch immer die selbe Menge tanken.Also wenn 1:50 tankst dann tank das auch und nicht 1:48 nächstemal 1:45.
kansiter hinstellen mit 10 l und immer gleich mischen dann haste so Probleme nicht,wenn er Leer ist neu tanken und mischen fertig.
Zuviel öl wird wahrscheinlich der Grund sein und das ist auch langfristig gesehen nicht gut für dein Zylinder.
Einmal zu dicker Schmierfilm nächstemal weniger Schmierfilm....
Grad Alu Zylinder mögen das nicht, Sie verzeihen ohne hin kaum Kolbenfresser.
Zweit wichtigste ist der Vergaser sollte Tip top abgestimmt sein,Kerzenbild regelmässig prüfen und auch mal mit der Taschenlampe in Kolbenboden leuchten.
Das ist manchmal genauer als die Kerze selbst grad bei Alu zylinder der besser beweis wie es ausschaut.

Wenn das beachtest hast lange was davon vorausgesetz du fährst auch imer Vollsytentisches Öl.

Der Manuelle Chocke sollte kaum der Grund sein für dein problem, wenn er höngen bleiben würde hättest gemerkt das er nicht gescheit läuft oder?
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 14:41   #3 (permalink)
New Member
Eigenbau
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rambobambo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Ja gut. Zum einen muss ich sagen das ich es für unwahrscheinlich halte das es dass Motoröl ist. Zum anderen, was soll ich jetzt tun? Benzin nach tanken?
rambobambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2017, 23:01   #4 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 3.869
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 344
Erhielt 317 Danke für 310 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Beantwortete Fragen: 19
Ablassen und dann zum reinigen der Teile mal benutzen.
Dann halt richtig tanken dann passt ja wieder alles.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2017, 20:36   #5 (permalink)
New Member
Eigenbau
 
Registriert seit: Jan 2017
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rambobambo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Also, bin zurück ausm Urlaub. Hab Benzin nachgefüllt und es hat sich nicht verbessert.
rambobambo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aerox , choke , kaltstart , motoröl , startprobleme
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedfight 2 startet nur mit Startpilot apex246 Anfängerfragen 5 08.03.2017 13:15
Aerox startet nicht... afterlife Minarelli-Motoren - Vergaser 55 26.10.2016 16:08
Yamaha Aerox läuft nur mit Startpilot philipp50 Minarelli-Motoren - Vergaser 7 09.05.2014 11:47
Speedfight 2 startet nicht mit 25 cdi aber startet mit 50 cdi WARUM????? hilfe Saher95 Peugeot-Motoren - Vergaser 16 19.08.2010 23:28
Aerox geht wenn überhaubt nur mit startpilot an! Iceman1194 Tips & Tricks allgemein 0 15.04.2010 18:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.