Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Minarelli-Motoren - Vergaser

Minarelli-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Minarelli-Motoren zB. Aprilia SR (bis Bj. 99), Area 51, Sonic, Malaguti F10 (bis Bj. 07), F12 (bis Bj. 07), F15, Yamaha Aerox, Jog, Slider, MBK Booster, Nitro, Stunt ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2007, 20:25   #1 (permalink)
Member
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von patrickpöhl
 
Registriert seit: May 2006
Ort: nix
Alter: 28
Beiträge: 112
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
patrickpöhl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Stage6 racing kolben und Stage6 racing kopf auf Stage6 sport zylinder!?!?!?!

Hi leute,

ich hab schon viel über die mischung von nem sport kolben un nem sport kopf auf nem racing zylinder gehört un gelesen.

dies wird ja auch von kiesler angeboten da das leistungssteigernd sein soll(Habs noch nich ausprobiert )

jetzt meine frage was haltet ihr von der mischung von nem stage6 racing kolben un nem racing kopf auf nem sport zylinder ????

vielleicht hat jemand schon damit erfahrung gemacht oder kann mich drüber aufklären warum dies nicht öfters verbaut wird als die andere methode?!??!?!


mfg patrick
patrickpöhl ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 09.10.2007, 20:33   #2 (permalink)
Tuner
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Chris31
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: AT-9584 Finkenstein
Beiträge: 314
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft 3131
sport kolben mit sport zyl kopf auf s6 racing bringt mehr leisung
aber denk mal das der zyl nicht so langen halten wirt
Chris31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 20:40   #3 (permalink)
Member
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von patrickpöhl
 
Registriert seit: May 2006
Ort: nix
Alter: 28
Beiträge: 112
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
patrickpöhl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
warum sollte dieser nicht lange halten ???

hast du schonmal erfahrung desen gemacht oder stützt du dich auf vermutungen???

wäre echt net da ich grad am tüffteln bin aber ohne p4 wirds nich so einfach


mfg patrick
patrickpöhl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 20:44   #4 (permalink)
New Member
Piaggio NRG 50
 
Registriert seit: Dec 2006
Ort: DE-52441 Linnich
Alter: 26
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Deathnis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
hey..
bringt nichts höchstens leistungsverlust!! Da der racing en flathead kolben hat somit hast du weniger verdichtung. gruß tim
Deathnis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 20:45   #5 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
REX Escape 50
 
Benutzerbild von rexator
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: brachelen
Alter: 26
Beiträge: 270
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Post
rexator ist einfach richtig nett rexator ist einfach richtig nett rexator ist einfach richtig nett rexator ist einfach richtig nett rexator ist einfach richtig nett 1010
also mal rein logisch gesehen wenn doch der kopf vom schwächeren zylinder auf dem stärkeren zylinder mehr leistung hat, ist das doch logisch das das andersrum genau nicht der fall sein wird.ich denke mal das der sport kopf weniger brennraum als der racingkopf hat(weis es nicht genau, wäre aber meine vermutung) wodurch die mehrleistung entsteht und somit wenn man den racing kopf auf den sport montiert hat man eine geringere verdichtung und somit weniger leistung

greets rexator


__________________________________________________ __________


bewerten tut nicht weh
rexator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 20:50   #6 (permalink)
Tuner
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Chris31
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: AT-9584 Finkenstein
Beiträge: 314
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft Chris31 hat eine strahlende Zukunft 3131
Zitat:
Zitat von Deathnis Beitrag anzeigen
hey..
bringt nichts höchstens leistungsverlust!! Da der racing en flathead kolben hat somit hast du weniger verdichtung. gruß tim
leistungsverlust???

deswege muss man ja den sport kolben auch verbaun
sonst wird die brennkammer zu groß
und schwächt dei vorverdichtung

@ um wirklich einen unterschied zu erkennen
wirst am p4 abstimmen müssen
und nein hab es selber noch nicht probiert
aber ein kumpel
Chris31 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2007, 20:55   #7 (permalink)
Member
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von patrickpöhl
 
Registriert seit: May 2006
Ort: nix
Alter: 28
Beiträge: 112
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
patrickpöhl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
also ich hab zwar nich den brennraum vom sport un vom racing hier liegen aber ich hab in erinnerung das die brennräume fast genauso groß sin.

korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Zitat:
also mal rein logisch gesehen wenn doch der kopf vom schwächeren zylinder auf dem stärkeren zylinder mehr leistung hat, ist das doch logisch das das andersrum genau nicht der fall sein wird.
da muss ich dir vllt recht geben weils auch logisch is.

aber
Zitat:
ich denke mal das der sport kopf weniger brennraum als der racingkopf hat(weis es nicht genau, wäre aber meine vermutung) wodurch die mehrleistung entsteht und somit wenn man den racing kopf auf den sport montiert hat man eine geringere verdichtung und somit weniger leistung
is es nich so das man mehr gemisch im brennraum haben will um die leistung zu steigern?!?!?!

ich schätze das die mehrleistung nich aus der cm³ zahl vom brennraum gewonnen wird sondern das der sport kolben gewölbt is un dadurch das gemisch besser zur zk hinführt was ne bessere verbrennung ergibt un dadurch die leistung?!?!?!


verbessert mich wenn ich mich irre

mfg patrick
patrickpöhl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Midrace FAQ "Mustersetup" Michael F. Minarelli-Motoren - Vergaser 139 22.05.2014 00:25
Stage6 Sport Pro 70cc auf meinem Setup fahrbar? dekay Piaggio-Motoren - Vergaser 9 27.07.2008 02:12
Kopf von 50er Sport auf 70er Sport (Polini) speedy---tuner Peugeot-Motoren - Vergaser 7 03.04.2008 19:54
Motoforce Racing oder Stage6 Sport jaguar racinq Minarelli-Motoren - Vergaser 15 31.03.2008 18:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.