Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Minarelli-Motoren - Vergaser

Minarelli-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Minarelli-Motoren zB. Aprilia SR (bis Bj. 99), Area 51, Sonic, Malaguti F10 (bis Bj. 07), F12 (bis Bj. 07), F15, Yamaha Aerox, Jog, Slider, MBK Booster, Nitro, Stunt ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2012, 16:12   #1 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Unhappy Motor kommt nach Rollertausch nicht mehr auf Touren

Guten Tag!
Ich habe den motor aus meiner BETA ARK LC in meinen APRILIA OLD SR gebaut. In dem Beta lief der Motor bis zum Ausbau super. An dem Motor wurde nichts Verändert und das Setup blieb Komplett gleich.

Ich habe verbaut:

Motoforce Racing Zyli
Stage 6 Racing Vollwangenwelle 12mm Kobo
19mm Stage 6 black edition Vergaser
Yasuni C16 Pott
Stage 6 Einlasssystem
Original Luftfilter bearbeitet
CDI Motoforce offen
Zündung original Yamaha

Die Zündung und die CDI sind die einzigen Teile, die in folge des Umbaus getauscht wurden, da ich an dem Kabelbaum nichts verändern wollte und der Beta die Ducati Zündung hatte.

Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass der Motor nicht mehr gut läuft. Er springt zwar wunderbar an und fährt auch willig los aber sobald ich über eine bestimmte Drehzahl komme fängt der Motor extrem an zu stottern und geht fast aus. Wenn ich dann vom Gas gehe, fängt sich der Motor zwar wieder allerdings geht das Spiel dann von vorne los.
Ich weiß nicht mehr, was ich tun kann. Ich dachte zuerst, dass die Original CDI nicht mit den Hohen Drehzahlen des Setups zurecht kommt und habe die getauscht. Allerdings hat die Offene Motoforce CDI das Problem nicht behoben.

Wer kann mir helfen?!?
BlackBeta ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 13.03.2012, 21:45   #2 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Yamaha Neo´s 50 (bis Bj. 07/2007)
 
Benutzerbild von boX123
 
Registriert seit: Jun 2010
Alter: 27
Beiträge: 269
Projektblog-Einträge: 1
Bilder: 28
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 25 Danke für 25 Posts
boX123 ist ein Lichtblick boX123 ist ein Lichtblick boX123 ist ein Lichtblick boX123 ist ein Lichtblick boX123 ist ein Lichtblick boX123 ist ein Lichtblick 22
Bewertung: 100% (1)
Diese Cdis sind eigentlich nicht für solche Setups geeignet, da is bei 10-11000u/min Ende.
Anscheinend kam die Duczündung aus der Beta Ark damit klar...
Wenns für die Straße is, wär ne Innenrotorzündung mit Lichtpol angesagt - wobei das alles für die Straße schon etwas too much wäre
boX123 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu boX123 für den nützlichen Beitrag:
Alt 13.03.2012, 23:15   #3 (permalink)
Member
 
Registriert seit: Feb 2012
Alter: 32
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
Reik85 kann nur auf Besserung hoffen 00
Hört sich iwie nach ein klein wenig zu dünnes Gemisch an... Hast den Luftfilter geändert?
Reik85 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Reik85 für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.03.2012, 15:54   #4 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Der Luftfilter ist der Originale. Natürlich wurde er bearbeitet. wie schon gesagt in dem BETA lief das setup genau so richtig bombe. Ich habe heute nochmal den ganzen Vormittag geschraubt. Da der Roller mit wenig gas gut läuft und manchmal (ganz selten) auch über die drehzahl kommt, habe ich das Gefühl, dass mit der Spritzufuhr irgendwas nicht stimmt. Das der Roller mit Choke deutlich besser läuft unterstreicht diese These.
Ich habe die Spritzufuhr heute morgen komplett überprüft. Vom Benzinfilter im Tank, über den unterdruck benzinhahn über den vergaser bis zum ass und Membranblock scheint alles soweit gut zu sein. In dem Zuge habe ich noch ne Stelle gefunden, wo der motor falschluft zieht aber das verschließen dieser öffnung hat mein Problem auch nicht behoben.
Komischerweise sieht die ZK gut aus.
Die Zündung schließe ich vorerst eig aus, da der Roller mit dem Alten Motor auch deutlich höhere Drehzahlen als momentan ohne Probleme geliefert hatte.
So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2012, 16:18   #5 (permalink)
Tuner
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 (bis Bj.1999)
 
Benutzerbild von benelli 491 cus
 
Registriert seit: Dec 2009
Alter: 23
Beiträge: 2.110
Bilder: 33
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 134 Danke für 132 Posts
benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen benelli 491 cus genießt hohes Ansehen 3535
vieleicht ein massekabel vergessen
__________________
Zitat:
Zitat von Launi97 Beitrag anzeigen
Hi hab nen CPI Hussar E2 und er springt nach einem cdi tausch mit kumpel nichmehr an. hilfe ZK nass passiert nix ((
Zitat:
Zitat von Launi97 Beitrag anzeigen
-gelöst- luft im zylinder
benelli 491 cus ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu benelli 491 cus für den nützlichen Beitrag:
Alt 14.03.2012, 19:04   #6 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
So ich komme grad aus der Werkstatt und bin endgültig verzweifelt
Der Roller läuft mittlerweile gar nicht mehr.
ich habe verschieden einstellungen (alle) der Vergasernadel ausprobiert -> Ohne Erfolg
Ich habe Verschiedene Hauptdüsen Probiert -> Ohne Erfolg
Ich habe den Vergaser insgesamt 3 mal gereinigt, ausgespielt, mit druckluft ausgeblasen -> Ohne erfolg
Ich habe alle Schläuche am Vergaser überprüft und getauscht -> Ohne Erfolg
Nachdem ich die Benzinschläuche getauscht habe Springt der Roller gar nicht mehr an. es kommt zwar nach wie vor Benzin im Vergaser und an der Zündkerze an allerdings startet der Motor nicht.
Ab und zu habe ich beim Kicken das gefühl der motor will angehen allerdings kommt dann nur eine Fehlzündung und nix weiter passiert.

@benelli491 cus: Wo knnte ich ein massekabel vergessen haben? Meinst du ich sollte ein zusätzliches Massekabel zwischen Motorblock und Rahmen legen?

Hat noch irgendjemand eine idee, was mein Problem sein kann?
Morgen vormittag möchte ich mal den Zylinder runterholen und gucken, wie der aussieht und die Zündung rausholen um zu gucken, ob der Halbmond noch an seinem Platz ist. Ansonsten habe ich mittlerweile keine idee mehr
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2012, 21:03   #7 (permalink)
Professional Tuner
Verified SA-Customer
Malaguti F10 Jet Line 50 (bis Bj.1999)
 
Benutzerbild von Bowssser
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: DE-76149 Karlsruhe
Beiträge: 2.782
Bilder: 19
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 108 Danke für 98 Posts
Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen 7777
Solche Probleme sind schrecklich!
Du sagt doch du hast den kompletten Motor übernommen, incl. Vergaser+Luftfilter! Dann stell den Gaser wieder auf die alte Einstellung! Alles was neu ist, ist deine Zündung und evtl. dein Benzinhahn (Unterdruck)!
Dort mußt du suchen!
Was hattest vorher für eine Lichtmaschine und welche hast du jetzt?
Bowssser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2012, 22:30   #8 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Der Vergaser wurde erst nicht verstellt. Den habe ich erst nachträglich versucht einzustellen, nachdem der Roller nicht gescheit lief.
Vor dem Umbau hatte ich die originale Ducati zündung der Beta Ark drinn. Jetzt habe ich die originale Yamaha Zündung aus dem Aprilia eingebaut und nachdem der Roller damit nicht lief habe ich die CDI noch gegen die offene CDI von motoforce getauscht.

Den Unterdruckbenzinhahn habe ich überprüft... der funktioniert wunderbar

Geändert von BlackBeta (14.03.2012 um 23:11 Uhr)
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 15:19   #9 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Heute habe ich mal weiter nach dem Fehler gesucht und den Zylinderkopf runter genommen um zu überprüfen, ob der Zyli und der Kolben in ordnung sind. Sehen beide nahezu aus wie neu kann ich also damit aussschließen als fehlerquelle.
die zündung habe ich auch abgenommen um zu gucken, ob der Halbmond noch an ort und stelle sitzt. und auch hier ließ sich kein fehler feststellen. Als ich den motor wieder soweit zusammen gebaut hatte, habe ich den roller angekickt und er lief sogar kurzzeitig. allerdings ging er von selber aus und hat seit dem keinen mux mehr von sich gegeben.
Den fehler mit dem massekabel schließe ich eigentlich aus, da ich alle kabel nochmal überprpft habe und auch den zündfunke direkt am Zylinderkopf überprüft habe und alles gut zu sein scheint.

Ich habe jetzt auch nochmal ganz systematisch den lösungsthreat "mein Roller Springt nicht an" durchgearbeitet. Auch das blieb ohne erfolg

Hat noch irgendjemand eine idee, was hier falsch sein könnte???

Das Wetter reizt momentan extrem zum fahren und mein hobel macht keinen mux
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 18:46   #10 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Ich gebe nicht auf!
Habe jetzt den ass getauscht und eine neue zündspule eingebaut.die zündkerze habe ich ebenfalls getauscht und den unterdruck benzinhahn auch.jetzt läuft der roller zwar wieder zeigt allerdings nach wie vor das eingangs beschriebene verhalten.ich werde noch wahnsinnig!

Doofe frage: kann es sein, dass der roller nicht gescheit läuft, da ich keine Batterie drinn habe? Der Beta lief zwar auch ohne Batterie aber mittlerweile schließe ich nix mehr aus

Geändert von BlackBeta (15.03.2012 um 20:02 Uhr)
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 21:15   #11 (permalink)
Professional Tuner
Verified SA-Customer
Malaguti F10 Jet Line 50 (bis Bj.1999)
 
Benutzerbild von Bowssser
 
Registriert seit: Nov 2004
Ort: DE-76149 Karlsruhe
Beiträge: 2.782
Bilder: 19
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 108 Danke für 98 Posts
Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen Bowssser genießt hohes Ansehen 7777
Zitat:
Zitat von BlackBeta Beitrag anzeigen

..Er springt zwar wunderbar an und fährt auch willig los aber sobald ich über eine bestimmte Drehzahl komme fängt der Motor extrem an zu stottern und geht fast aus. Wenn ich dann vom Gas gehe, fängt sich der Motor zwar wieder allerdings geht das Spiel dann von vorne los.


Ist für mich nicht wirklich nachvollziehbar!! Da du bestimmt eh schon mit einer kleineren HD getestet und es nix gebracht hat, kann es doch nur an der Zündung liegen! Mit der Batterie hat es nix zu tun!
Ich würde einfach mal die alte Ducati Zündung wieder einbauen, paßt zwar nicht zu deinem Aprilia, ..dem Motor ists aber egal!
Bowssser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 03:51   #12 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Generell sollte die yamaha zündung die drehzahl ja liefern können, oder? Ich habe noch ne 2.yamaha zündung.dann hänge ich die erst mal rein, da ich nicht so lust habe, den beta auch zu zerlegen. Vlt bekomme ich morgen noch nen 21er gaser geliehen zum testen.dann MUSS der roller eig wiedet gehen.
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 09:18   #13 (permalink)
Member
 
Registriert seit: Feb 2012
Alter: 32
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
Reik85 kann nur auf Besserung hoffen 00
Hast du mal ne größere HD probiert?


---
I am here: http://tapatalk.com/map.php?4pf4p1
Reik85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 12:00   #14 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Beta Ark 50 LC (wasser)
 
Benutzerbild von BlackBeta
 
Registriert seit: Dec 2008
Alter: 29
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
BlackBeta wird schon bald berühmt werden 00
Ja
BlackBeta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 13:47   #15 (permalink)
Member
 
Registriert seit: Feb 2012
Alter: 32
Beiträge: 176
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
Reik85 kann nur auf Besserung hoffen 00
Was ist das denn genau für ein stottern? So wie du das beschreibst, mit dem vom Gas gehen hört's sich ja so an als wenn zu Fettes Gemisch im zyl ankommt... Andersrum, bei zu magerem Gemisch wäre es so das, wenn du vom Gas gehst und dann nach kurzer zeit wieder Gas gibst, der Motor erst keine Leistung bringt und nach einer Sekunde wieder abgeht...
Vielleicht ist der gaser auch einfach zu klein und es kommt nicht genug Luft durch was ich allerdings nicht glaube...


---
I am here: http://tapatalk.com/map.php?fky1zz
Reik85 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedfight 2 AC kommt nicht mehr auf Touren!!! Speedy2Freaky Peugeot-Motoren - Vergaser 6 20.01.2012 18:18
Aerox Motor kommt nicht auf touren :/ -Mario- Anfängerfragen 6 02.10.2011 19:50
Rex 50 - kommt nicht mehr auf Touren Marco B Anfängerfragen 3 24.04.2011 20:06
Motor kommt nicht auf Touren/Drehzahlen bleiben gleich Killswitch5 Peugeot liegend - Vergaser 11 27.03.2011 15:30
Roller kommt nicht mehr auf touren =-NRG-= Piaggio-Motoren - Vergaser 17 07.08.2009 16:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.