Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > Maxiscooter-Forum (2Takt & 4Takt) > Peugeot 100cc

Peugeot 100cc Tuningtipps rund um die Speedfight 100

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.01.2008, 20:52   #1 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2005
Ort: Ottbergen 31174
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Trekkerfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Peugeot Elektrik

Hi Leute!

Ich besitze einen Peugeot Trekker 100 mit Wegfahrsperre.
Vor ca. einer Woche habe ich die Batterie aufgeladen weil der Roller länger stand. Als ich die Batterie nach dem Laden wieder eingebaut habe und die Zündung eingeschlatet habe blinkte die LED im Cockpit einmal kurz auf ging dann für ein bis zwei Sekunden aus und leuchtete danach dauerhaft. Man kann den Roller jetzt auch nicht mehr starten da dieses Problem immer wieder auftritt.
Ich habe daraufhin bei meinem Peugeot Händler angerufen und ihm ebenfalls mein Problem geschildert. Er antwortete das es wahrscheinlich an irgendeinem "Immoblock" für 80 Euro liegen wird. Jetzt habe ich das ganze Internet durchforstet und bin auf ein Set mit Zündschloss, Helmfachschloss, Immoblock und CDI gestoßen, womit man die Wegfahrsperre ausschalten kann.

Dieses Set ist wohl nur für Speedfight 1. Mein Trekker ist Baujahr 99. Jetzt meine frage: Ist die Elektrik und Lichtmaschine vom Speedfight 1 und Trekker gleich?

MfG Stefan
__________________
Böhse Onkelz 4-ever!!!!
Trekkerfahrer ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 29.01.2008, 21:12   #2 (permalink)
New Member
Piaggio Vespa Granturismo L 125
 
Benutzerbild von Don-Limpio
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch 88
Hallo ,

die bei dir verbaute CdI ist die AEC 400 von Magneti Marelli und ist natürlich identisch mit Zündung/Elektrick vom Speedfight 100 (bei gleicher CDI) . Später wurde die ACI 100 ohne seperaten Immoblock verbaut die aber eine geänderte Lichtmaschine besitzt . Zur Not kann man die AEC 400 auch durch eine normale Peugeot 50 CDI ersetzen , wo dann wohl die Wegfahrsperre auf der Strecke bleibt.(ich fahre selbst eine CDI von Top für 50´er) .

bis denne Thomas
__________________
>> Lieber nen lahmen 100´er als nen 70´er der alle 500m wegen ner anderen Ausrede nicht läuft <<
Don-Limpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2008, 21:46   #3 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2005
Ort: Ottbergen 31174
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Trekkerfahrer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Was liegt denn wohl für ein fehler bei meinem Roller vor warum bleibt die LED jetzt immer an?
__________________
Böhse Onkelz 4-ever!!!!
Trekkerfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2008, 22:31   #4 (permalink)
New Member
Piaggio Vespa Granturismo L 125
 
Benutzerbild von Don-Limpio
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 77
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch Don-Limpio ist ein sehr geschätzer Mensch 88
Hallo ,

die einzelnen Blinkfunktionen der LED kenn ich leider nicht . Normal blinkt die LED bei eingeschalteter Wegfahrsperre , leuchtet einmal kurz dauerhaft beim einschalten der Zündung und geht dann aus . Der Funktionsablauf ist folgender : der Sensor am Zündschloss erkennt den Schlüssel und gibt ein Signal zum Immoblock , dieser gibt wiederum die Zündfreigabe an die CDI weiter . Im Prinzip können alle Bauteile in dieser Reihenfolge defekt sein incl. Schlüssel (probier doch mal den Masterschlüssel) . Oder klemm noch mal probeweise die Batterie ab und wieder an . Bist du sicher das die Batterie in Ordnung ist , die Wegfahrsperre braucht nämlich eine Mindestspannung für eine einwandfreie Funktion .

bis denne Thomas
__________________
>> Lieber nen lahmen 100´er als nen 70´er der alle 500m wegen ner anderen Ausrede nicht läuft <<
Don-Limpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2008, 01:28   #5 (permalink)
Member
Gilera Runner FXR 180
 
Benutzerbild von SpeedforceRK1
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: DE-14199 Berlin
Beiträge: 435
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 5 Danke für 4 Posts
SpeedforceRK1 ist ein sehr geschätzer Mensch SpeedforceRK1 ist ein sehr geschätzer Mensch SpeedforceRK1 ist ein sehr geschätzer Mensch SpeedforceRK1 ist ein sehr geschätzer Mensch 55
Wenn die Lampe dauerhaft leuchtet schaltet sich die Wegfahrsperre nicht weg weil der Schlüssel und die CDI sich nicht erkennen. Liegt an der CDI. Ist warscheinlich durch das anschließen der Batterie gelöscht wurden. Überspannung.
Soweit ich weis kann man aber mit dem Master die CDI Neu bespielen.
SpeedforceRK1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2016, 10:29   #6 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Alter: 36
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
holidaygirl81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Magneti Marelli AEC 400

Hallo zusammen,
ich habe aktuell das gleich Problem bei meinem Speedfight 1 100, BJ. 98. Mal springt der Roller an, dann wieder nicht weil dauerhauft die Wegfahrsperre leuchtet. Da ich den Masterschlüssel nicht besitze, (habe den Roller gebraucht nur mit dem schwarzen Schlüssel erhalten), meinte die Werkstatt eine CDI einzubauen ohne WFS. In meinem Roller ist derzeit die Magneti Marelli AEC400 (176 98 12V=).

Könnt ihr mir sagen, wo ich günstigen Ersatz kaufen kann? Die WFS sollte dabei außer Kraft gesetzt werden. Vielen Dank im Voraus für eure Tipps. :-)
holidaygirl81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2017, 15:30   #7 (permalink)
New Member
Peugeot Speedfight 100 (bis Bj. 09/1999)
 
Benutzerbild von Ducal
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 35
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Ducal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Ist zwar schon n bißchen her aber vielleicht hilfts dem einen oder anderen auch noch weiter....wenn man an seinem Roller eine AEC 400 CDI hat, dann kann man relativ einfach eine OFFENE 50er CDI verbauen und bitte nicht die billigste! Am besten man besorgt sich von einem 50er Peugeot gleich noch einen Stecker von der Lichtmaschine, dann hat man nicht so ein Gefummel um die einzelnen Kabel auf die 50er CDI zu friemeln.

AEC400 Immobilizer
Ducal ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mhr innenrotor auf peugeot motor??? bigtrader Zündungen 3 20.07.2008 13:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.