Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Piaggio-Motoren - Vergaser

Piaggio-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Piaggio-Motoren zB. Gilera Runner, Piaggio NRG, TPH, Zip, Derbi GP1, Aprilia SR50 R ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2016, 18:15   #1 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Fehlersuche Piaggio NRG Power DT

Hey Leute,

erstmal ein freundliches Hallo zur Community hier Ich habe mich hier mal registriert, da ich mit meinen Roller nicht weiterkomme und im Internet immer unterschiedliche Sachen stehen und ich nie was wirklich passendes gefunden habe.

Also, zu meinem Problem: Ich habe mir den NRG als Mofa gekauft, habe dann die Gasschieber-Drossel aus dem Vergaser gebaut und den D-Ring entfernt. Der Roller lief dann so 55-70 km/h (je nach Temperatur). Allerdings fehlte mir doch einiges an Anzug. Ich wohne quasi auf einem Berg und die Straßen sind hier doch recht steil und mein Roller kommt hier kaum/ teilweise gar nicht hoch. Nach der Winterpause war das ganze noch ein klein wenig extremer (Roller fährt auch nur noch 50-60). Habe gedacht das liegt am Keilriemen, aber der ist in Ordnung.

Ich habe dann nochmal die alten 25er Papiere rausgeholt und gelesen, dass der Roller auch eine Zylinderauslass Drossel hat. Habe dann also den Krümmer und Auspuff abgenommen, aber nix entdeckt (im Bild nix zu erkennen, oder?) . Das einzige was ich mir jetzt noch denken kann warum der nicht so gut läuft und kein Zug hat sind die Blindrohre am Auspuff und die schlechte Abstimmung die ich entdeckt habe als ich die Zündkerze raus nahm (im Bild zu sehen).

Ich mache gerade meine ersten Erfahrungen mit Rollern und würde mich Freuen wenn ihr mir etwas helfen könntet das Problem für den schlechten Zug zu finden. Schon mal Danke im vor raus!

Nachtrag: Der Roller ist auf Top-Speed bei ca. 7100 U., das ist zu wenig oder? Woran könnte das liegen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zündkerze.jpg (152,4 KB, 19x aufgerufen)
rexmex01 ist offline  
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2016, 18:41   #2 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
REX RS 460 (4-Takt)
 
Benutzerbild von DarkFantasy
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: DE-21037 Hamburg Ochsenwerder
Alter: 22
Beiträge: 951
Realname: Jens
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 30 Danke für 30 Posts
DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt 1717
Blindrohre weg zu nehmen würde natürlich helfen, dann musst du aber noch die Hauptdüse im Vergaser etwas vergrößern und ein Tick leichtere Gewichte in die Variomatik einbauen.
Dazu noch etwas härtere Kupplungsfedern und du solltest ganz gut vom Fleck kommen.

Aber...
Ich bin immer der Freund davon, original Teile wie den Auspuff auch original zu belassen zwecks Rückbau. Deshalb würde ich dir eher ans Herz legen die einen Touring/Sportauspuff zu holen. Die Touring Pötte gibt schon für kleines Geld, sind von der Lautstärke unauffällig und falls du mal mehr willst kannst du darauf auch nen 70 ccm Sport Zylinder ohne Probleme fahren.
Beim Touring Pott ist es das selbe Spiel wie beim entdrosselten original.
Hauptdüse 5-10 Nummern größer, leichtere Gewichte und härtere Kupplungsfedern.

Edit:
Da du ja nen piaggio Motor hast, wirst original auch den gedrosselten 17,5 mm Dellorto Vergaser haben. Dieser hat im vor dem Ansaugtrichter noch ein goldenes lochblech sitzen und eine dickere Nadel. Dafür bräuchtest du noch eine A7 Nadel, 40-42 nebendüse und größere Hauptdüse. Wie groß guck ich nochmal nach. Den gedrosselten Düsenstock kann man leider nicht austauschen, was aber auch erst beim 70 ccm Zylinder problematisch wird.

Gesendet von meinem M2 mit Tapatalk
__________________
Gesendet von meinem Pc mit Google Chrome

Geändert von DarkFantasy (12.05.2016 um 18:45 Uhr)
DarkFantasy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 03:08   #3 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Zitat:
Zitat von DarkFantasy Beitrag anzeigen
Edit:
Da du ja nen piaggio Motor hast, wirst original auch den gedrosselten 17,5 mm Dellorto Vergaser haben. Dieser hat im vor dem Ansaugtrichter noch ein goldenes lochblech sitzen und eine dickere Nadel. Dafür bräuchtest du noch eine A7 Nadel, 40-42 nebendüse und größere Hauptdüse. Wie groß guck ich nochmal nach. Den gedrosselten Düsenstock kann man leider nicht austauschen, was aber auch erst beim 70 ccm Zylinder problematisch wird.

Gesendet von meinem M2 mit Tapatalk
Danke schonmal für den Tipp! Das goldene Lochblech war bei mir nicht dran und die Nadel habe ich schon gegen ne A7 Nadel getauscht. Habe jetzt aufjedenfall mal vor die blindrohre zuzumachem, die Frage ist nur was für Düsen ich dann brauche... Momentan ist ne 58er HD drin und ne 32ND. In welchem Bereich lägen dann die Düsen, wenn ich ohne Lochblech, mit A7 Nadel und ohne Blindrohre unterwegs bin?

PS: Auf dem Bild vom Zylinderauslass sieht man, dass der Auslass enger ist als der Ansatz wo der Krümmer draufkommt. Ist das normal oder ist das die Zylinderauslass Drossel die in den 25 Papieren steht? Das müsste dann eine Art Rohr sein, das dort eingesetzt wurde, oder?

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
rexmex01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 07:23   #4 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
REX RS 460 (4-Takt)
 
Benutzerbild von DarkFantasy
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: DE-21037 Hamburg Ochsenwerder
Alter: 22
Beiträge: 951
Realname: Jens
Bilder: 2
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 30 Danke für 30 Posts
DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt DarkFantasy ist jedem bekannt 1717
Ich würde pauschal ne 38 nebendüse nehmen. Und Hauptdüsen bis 70 besorgen, damit kommst du auf jeden Fall hin.
Beim Zylinder und der Verengung bin ich mir gerade garnicht so sicher, bin eigentlich nicht so der Pia Experte. Aber piaggio hat so weit ich weiß am Auspuff Flansch nen kleinen aufgesetzten Konus, der zu dem ersten größeren Bereich im Zylinder passen sollte.

Gesendet von meinem M2 mit Tapatalk
__________________
Gesendet von meinem Pc mit Google Chrome
DarkFantasy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 10:19   #5 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von Mr-Polini
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 318
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 25 Danke für 24 Posts
Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt Mr-Polini ist jedem bekannt 66
Ja du müsstest mal deinen Roller genau abstimmen. Also mal nach den Variogewichten schauen ob die eckig sind und da ggf. mal minimal leichtere reinmachen, damit du mehr auf Drehzahl kommst.
Aber wenn ich mir deinen Zylinder so anschaue mit dem ganzen Schmick da herum. Mach das mal ordentlich sauber, und kauf dir mal eine neue Auspuffdichtung der scheint nämlich ordentlich undicht gewesen zu sein, so kann man nicht vom Fleck kommen. Nachdem alles sauber abgedichtet ist stimm dann deinen Vergaser richtig ab.
Mr-Polini ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 11:33   #6 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Zitat:
Zitat von Mr-Polini Beitrag anzeigen
Ja du müsstest mal deinen Roller genau abstimmen. Also mal nach den Variogewichten schauen ob die eckig sind und da ggf. mal minimal leichtere reinmachen, damit du mehr auf Drehzahl kommst.
Aber wenn ich mir deinen Zylinder so anschaue mit dem ganzen Schmick da herum. Mach das mal ordentlich sauber, und kauf dir mal eine neue Auspuffdichtung der scheint nämlich ordentlich undicht gewesen zu sein, so kann man nicht vom Fleck kommen. Nachdem alles sauber abgedichtet ist stimm dann deinen Vergaser richtig ab.
Hab ich mir auch schon gedacht! Neue Krümmerdichtung ist schon bestellt und hab das ganze auch schon sauber gemacht

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
rexmex01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 22:27   #7 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von Rising Sun
 
Registriert seit: Feb 2016
Alter: 28
Beiträge: 307
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 21 Posts
Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett 33
Hallo.

Bin ebenfalls mit einer NRG Power DT momentan dran. Deine Beschreibung passt perfekt auf meine vor dem Umbau. Bei mir war bereits nach etwas über 4000 Kilometern, der Zylinder bereits vollkommen ausgelutscht und die Simmeringe undicht. Letzteres passiert wohl recht häufig bei diesem Modell. Wenn du es kannst, würde ich beides überprüfen.

Aber selbst wenn alles noch super in Schuss ist, wirst du ohne einen anderen Auspuff keinerlei Leistung erreichen! Sogenannte touring Anlagen, sehen aus wie der Originale, lassen den Motor aber schneller und etwas höher ausdrehen. Resultat sind eine wesentlich bessere Beschleunigung und etwas höhere Endgeschwindigigkeit. Noch mehr bringen sogenannte "Schleifen". Diese sind jedoch optisch relativ auffällig und einige unangenehm laut.
Rising Sun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 23:52   #8 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Zitat:
Zitat von Rising Sun Beitrag anzeigen
Hallo.

Bin ebenfalls mit einer NRG Power DT momentan dran. Deine Beschreibung passt perfekt auf meine vor dem Umbau. Bei mir war bereits nach etwas über 4000 Kilometern, der Zylinder bereits vollkommen ausgelutscht und die Simmeringe undicht. Letzteres passiert wohl recht häufig bei diesem Modell. Wenn du es kannst, würde ich beides überprüfen.

Aber selbst wenn alles noch super in Schuss ist, wirst du ohne einen anderen Auspuff keinerlei Leistung erreichen! Sogenannte touring Anlagen, sehen aus wie der Originale, lassen den Motor aber schneller und etwas höher ausdrehen. Resultat sind eine wesentlich bessere Beschleunigung und etwas höhere Endgeschwindigigkeit. Noch mehr bringen sogenannte "Schleifen". Diese sind jedoch optisch relativ auffällig und einige unangenehm laut.
Danke für den Tipp! Habe mir das mit den Simmeringen auch schon gedacht! Allerdings kann ich nicht den Zylinder ausbauen, weil ich weder das nötige Know-how, genug Werkzeug und noch genug Zeit habe. Bis jetzt habe ich seitdem ne Sportvario mit 5g reingemacht (vorher ca.6g), die Blindrohre vom Auspuff zugeschweißt und ne neue Krümmerdichtung besorgt. Ich werde jetzt noch größere Düsen besorgen, die reinbauen und das ganze dann mal ausprobieren...

PS: Kann mir jemand einen Kauflink zu den Düsen schicken? Habe mir nämlich schonmal welche bestellt, aber die passen nicht

Hier noch ein Bild vom "bearbeitetem" Auspuff:


Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
rexmex01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 00:39   #9 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von Rising Sun
 
Registriert seit: Feb 2016
Alter: 28
Beiträge: 307
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 21 Posts
Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett 33
So warm wie der Auspuff selbst nach kurz Strecke wird, versteckt sich da drin höchstwahrscheinlich ein Katalysator. Wird also vermutlich nicht viel bringen die Aktion.

Meiner Meinung nach gibt es an der originalen Variomatik nicht wirklich was auszusetzen und setzt die vorhandene Leistung wunderbar um. Fünf Gramm sind garantiert viel zu leicht ohne Sport Auspuff.

Zylinder geht ganz leicht runter wenn man weiß wie. Man benötigt lediglich einen Kreuzschrauben Dreher, eine Ratsche samt Verlängerung, eine lange Nuss für die Zündkerze (26er) und eine normale 10er (war das glaube ich, ansonsten 8er) für die Muttern am Zylinder Kopf.

Um den Simmering zu überprüfen muss lediglich alles vom Kurbelwellen Stumpf an der Vario Seite runter.

Düsen brauchst du in 6mm für Dellorto PHBG. Am besten du nimmst die originalen von Dellorto. Die sind sauber gearbeitet und es lässt sich schnell und vernünftig abstimmen. Billig Düsen sind selten so groß wie drauf steht und total ungenau gearbeitet. Mir ist es zum Beispiel bereits passiert, dass eine um fünf Nummern kleinere Düse wesentlich fetter lief als die Größere.

Welche Größen du ungefähr brauchst, kann ich dir leider nicht sagen.

Andere Nadel und Nebendüse brauchst du aber nicht unbedingt. Eventuell noch die Nadel verstellen und er wird sauber laufen.

Aber wie bereits erwähnt, ohne anderen Auspuff wird sich da nicht wirklich groß was ändern an der schlechten Beschleunigung und niedrigen Endgeschwindigigkeit.
Rising Sun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 16:47   #10 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Zitat:
Zitat von Rising Sun Beitrag anzeigen
Andere Nadel und Nebendüse brauchst du aber nicht unbedingt. Eventuell noch die Nadel verstellen und er wird sauber laufen.
Wenn ich eine größere Hauptdüse einbaue, dann muss ich zwangsläufig doch auch eine größere Nebendüse reinbauen, oder?


Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
rexmex01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 20:31   #11 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von Rising Sun
 
Registriert seit: Feb 2016
Alter: 28
Beiträge: 307
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 21 Posts
Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett Rising Sun ist einfach richtig nett 33
Nein nicht zwangsläufig.

Bei mir passt die Originale 32er selbst nach Umbau auf 70ccm noch ganz gut.

Ob du eine andere brauche kannst du ja ganz einfach überprüfen, in dem du bei kleiner Geschwindigkeit (unter 6 Kmh) immer wieder gas gibst und guckst, wie das Ansprechverhalten ist. Ist die Gasannahme stark verzögert, ist die Nebendüse zu klein, stottert er beim Gas geben bereits viel zu groß.

Beim eigentlichen Beschleunigen, arbeitet die Hauptdüse.

Welche Hauptdüse ungefähr passt, müsste eigentlich jeder seriöse Piaggio Händler wissen. Die Verbauen in der Regel nur Dellorto Qualitätsdüsen. Davon nimmst du dann die, die er dir empfiehlt, sowie eine Nummer größer und kleiner. Kostet dich vielleicht 10 Euro und das Thema ist gegessen.

Nicht vergessen nach kurzer Fahrt mit Endgeschwindigigkeit, möglichst direkt ANHALTEN/MOTOR AUS! und das Zündkerzen Bild überprüfen.

Alles kein großer Zauber.
Rising Sun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2016, 13:13   #12 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
 
Benutzerbild von sethcohen
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: DE-63329 Egelsbach
Alter: 28
Beiträge: 115
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 3 Danke für 3 Posts
sethcohen wird schon bald berühmt werden 00
Hey...

klingt doch schonmal ganz gut

HD würde ich mich bei 65 einpendeln sollte auf dem ORI ganz gut passen wenn nicht sogar kleiner o.O

ND würde ich belassen, wird schon stimmen.

Vergaser dann mal versuchen richtig abzustimmen mit standgas und gemisch schraube...
auf die neue Düse...

und schau dir direkt mal deinen Ansaugstuzen an...

https://encrypted-tbn1.gstatic.com/i...L3nu-b5qhMyJB9

Links gedrosselt und rechts ungedrosselt....

Gruß
sethcohen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2016, 22:26   #13 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
So ich melde mich mal wieder!

Blindrohre sind zu und neue Krümmerdichtung drauf. Der Roller fährt jetzt 70km/h statt vorher 55km/h, aber dass Problem das ich damit lösen wollte ist absolut gleich geblieben: Der Roller kommt den Berg nicht hoch! Ich muss zugeben dass es sich um eine sehr steile Steigung handelt, aber ich kann doch mal erwarten das der Roller mich alleine den Berg hochzieht und nicht komplett stehen bleibt!?

PS: Originalse 58 HD drinne und er läuft gut, trotzdem ändern? Außerdem: Roller geht aus wenn man kein Gas gibt, habe schon an der Standgasschraube rumgedreht ohne Erfolg (vielleicht kaputt)?
rexmex01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 01:58   #14 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 3.562
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 319
Erhielt 271 Danke für 266 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3838
Nein nichts kaputt.
Er bleibt nicht an beim Gasaufreissen weil die Nebendüse zu gross ist und stirbt ab.
Ergo Nebendüse verkleinern.
Ich glaube 34 kommt rein,müsste ich nachsehen auf meiner Liste.

Der kommt nicht aus dem Popo weil der Antrieb nicht abgestimmt ist.
Sport Vario was ist den für eine?
Kupplungsfedern hmm ich würde es mal ohne probieren, dafür aber die Gegendruckfeder härter machen.Malossi Grün brauchste da nicht härter.Aber dazu später gleich mehr.

Was halt wirklich sehr viel Leistung frisst ist der Pott.
Ich habe mir n Nrg vor zwei Jahren neu gekauft und den Pott anfangs drin gelassen.
Und so normal entdrosselt war ähnlich wie bei dir das Ergebnis, selbst unter dem 70 ccm Zylinder Null power.
Aus spass dachte ich mir bevor ich nicht weiss vorans liegt kaufe ich nichts mehr und baute den Orginalen Auspuff ein vom alten Nrg mc 2.Der Krümmer muss weg sein,sonst passt es nicht.Der Endtopf passt.
Da ich den 70 ccm schon drauf hatte,kam der aufeinmal wie ein Kanonenkugel.

Fazit an der Geschichte der Auspuff frisst die Leistung ohne Ende.
Ich würde dir empfehlen den Auspuff zu ersetzen.Durch Touring Auspuff Leovinci Touring, oder der GP der ist teurer weil der aus Edelstahl ist.Oder den vom alten Mc 2.Ich glaube es gibt noch einer mit der selben Bauform von Technigas.
Oder den Top performance Powered.
Findest bei Scooter pro sports.
Dann stimmst den Vergaser ab.Vergasernadelclip in die vorletzte Stufe von unten hängen , dann mit der Hauptdüse ca mit 76 anfangen.
Je nach Kerzenbild düst du hoch oder runter.
Mit der Nebendüse sag ich dir Morgen.
Dann gehts an den Antrieb, dort mal 5-6 gramm rein.Kupplung und Gegendruckfeder würde ich mal so abstimmen Kupplung erst mal so lassen.Eher die grosse Grüne Malossi reinbauen.
Weil du sagst du fährst n steilen Berg hoch, wirst die brauchen damit dir die Drehzal nicht absackt wenn es Bergauf geht.
Ist die zu weich sackt die Drehzahl in den Keller, hast ja schon gemerkt.
Mit der härteren Feder passiert das nicht.

Ein Düsenabstimmset von 60-80 mit M6 gewinde beim Dellorto 17,5 Vergaser würde reichen.
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2016, 02:18   #15 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: May 2016
Alter: 19
Beiträge: 11
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
rexmex01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Danke schonmal für die schnelle Antwort!

Zum Thema Standgas: Motor bleibt beim Gas geben schon an, man muss sogar Gas geben. Lässt man den gasgriff los geht der Motor aus...

Vario hab ich die Originale wieder drinnen. Habe mir auch mal nen luftfilter bestellt, da der alte schwamm doch recht dreckig war.

Das mit der Kupplung werde ich mal probieren, muss aber erst noch gucken wie das geht, da ich das zum ersten mal mache.

Über die Anschaffung eines neuen auspuffs werde ich noch überlegen, die Dinger sind ja leider nicht ganz so günstig...

Puuuh, ist mal echt schwierig herauszufinden woran das liegt bei so einem Roller :$

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
rexmex01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abstimmen , auspuff , drossel , piaggio , zylinder

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Piaggio NRG Power DT (C45) CoxPiaggioNRG Piaggio-Motoren - Vergaser 0 13.02.2014 17:57
Piaggio Power Purejet Gabel auf Piaggio Nrg Mc2? AeRoX-Renner Piaggio-Motoren - Vergaser 0 09.10.2011 13:20
piaggio nrg power click Anfängerfragen 0 11.02.2011 17:23
piaggio nrg power dt Justintph Piaggio-Motoren - Vergaser 2 14.12.2010 01:29
Brauche Hilfe bei Fehlersuche am piaggio zip ! bastlerrene Piaggio-Motoren - Vergaser 16 17.03.2010 00:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.