Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2018, 00:01   #3 (permalink)
aNDY198446
Member
Kymco Super 8 50 (2-Takt)
 
Registriert seit: Aug 2012
Alter: 34
Beiträge: 232
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 7 Danke für 7 Posts
aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 55
Zitat:
Zitat von deleeh Beitrag anzeigen
Hinter der Vario kommen folgende Komponenten.
Ritzel für die Ölpumpe mit Riemen,dann ca 5 mm Dicke Scheibe.
Anschliessend kommt die Vario samt riemen und dann die Riemenscheibe mit Befestigungsteilen.
Die Riemen reite 18,5 mm ist okay.
Die Malossiriemen sind ähnlich sogar etwas breiter.

Wenn du probleme hast mit dem Lastwechsel kann es an zu schweren Gewichte liegen,oder das der Riemen nicht sauber ausdistanziert ist.

Mit dem ausdistanzieren hast du sicher weniger dünne scheiben,0,2 bis 1 mm dick.
Du musst vorher schauen wo der riemen aufliegt ohne scheiben.
In der regel brauchst so zwischen 0,2-0,6 mm mehr nicht deswegen bekommst den Mitnehmer nicht drauf und selbst wenn dann hat der Riemen kein Grip weil er zuweit unten liegt.
Das merkt man daran wenn der Riemen durch dreht.
Ich habe so zwischen 0,4-0,6 mm drin.Und ich mache immer erst eine dünne drauf und teste dann man hmal braucht man eine dünnere zbs 0,4.Später wenn der Riemen sich etwas abgenutzt hat 0,6 mm bis der Riemen fertig ist.

Wäre auch noch gut wenn dein Setup mal hinschreibst.
Ich vermute das eventuell deine Gdf zu schwach ist,auch die ist verantwortlich für Lastwechsel wenn Sie zu weich,zbs wenn du ein 70 ccm verbaust und die Originale Gdf noch verbaut ist.
Hallo deleeh, erstmal danke für deine Antwort.

setup kann ich dir mitteilen, Zylinder ist ein due+ mit c16 und 19er Vergaser leicht bearbeiteter original luffi. gegendruckfeder ist die mittlere stage 6 feder in schwarz hat schon ordentlich gegendruck.

zusammengebaut isses auch genau so wie du es beschrieben hast, Ritzel abstandscheibe vario Riemen und das aussen Ritzel mit Kickstarter Scheibe.

das setup hat auch mächtig Dampf das Problem ist eigentlich nur der lastwechsel wie gesagt, ich geh vom Gas runter dann wieder drauf und dann dauerts ca 1 bis 2 Sekunden und dann geht wieder die Post ab.

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
aNDY198446 ist offline   Mit Zitat antworten