Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2019, 12:29   #10 (permalink)
aNDY198446
Member
Italjet Dragster 50
 
Registriert seit: Aug 2012
Alter: 35
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 11 Danke für 11 Posts
aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 55
ich würde eher sagen das du deinen choke mal wieder anklemmst, denn der e-choke funktioniert anders als manche vielleicht denken.

wenn dein motor kalt ist, dann ist die nadel des chokes ganz draussen (mehr sprit), wenn dein motor warm wird schiebt sich die nadel mehr und mehr in die düse rein bis sie irgendwann verschlossen ist (normal gemisch ohne choke).

wenn du ihn abklemmst fährst du im prinzip immer mit choke. kleiner tipp nimm nen manuellen choke dann hast du ruhe.

und nochwas, selbst wenn du einen original zylinder (oder nachbau) draufsteckst, MUSS abgestimmt werden, da jeder zylinder anders läuft und demnach eine größere oder kleinere düse braucht, selbst wenn du absolut baugleiche zylinder hast kann es sein das ein zylinder mit der vorherigen abstimmung gut gelaufen ist und wenn du den anderen draufsteckst hast du nen kolbenklemmer...

gruß andi

edit:
es kann auch sein das du einen kolbenklemmer im warmen zustand hast, das nur mal so am rande hört sich nämlich danach an.
aNDY198446 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aNDY198446 für den nützlichen Beitrag: