Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.2019, 00:40   #2 (permalink)
Kochy1987
Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 32
Beiträge: 204
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 24 Danke für 24 Posts
Kochy1987 ist ein Lichtblick Kochy1987 ist ein Lichtblick Kochy1987 ist ein Lichtblick Kochy1987 ist ein Lichtblick Kochy1987 ist ein Lichtblick 00
Hi,
das kann mehrere Ursachen haben.

-Zündkerze fehlerhaft
-Zündanlage fehlerhaft
-Zündspule fehlerhaft
-Massekabel (Rahmen zum Motor) fehlerhaft
-Undichtigkeit (Simmerringe o. irgendwo anders könnte er Falschluft ziehen)
-verschlissene Variorollen
-verschlissene Variomatik
-verschlissener Keilriemen
-verschlissene Kupplung (oder verschlissene Kupplungsglocke)
-Auspuff verkokt (Freibrennen könnte Abhilfe schaffen)

Zu guter letzt:
-Zylinder verschlissen

Auch können defekte Kurbelwellenlager den Motor stark ausbremsen.
Deine Wasserpumpe wird auch über die Kurbelwelle angetrieben, auch hier kann die Leistung des Motors beeinträchtigt werden.

Auch kann die Mutter an der Variomatik etwas zu locker sein (sofern ich mich recht erinnere kann die Vario da nicht richtig arbeiten).
Es können auch noch andere nicht aufgeführte Problemchen vorliegen und vorallem können auch mehrere gleichzeitig bestehen.

Nimm dir Zeit und begutachte alle Teile...

Kam das Problem einfach so oder hast du evtl irgendwas verändert?
Oder kam das Problem schleichend?

Geändert von Kochy1987 (27.08.2019 um 00:42 Uhr)
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten