Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Minarelli-Motoren - Vergaser

Minarelli-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Minarelli-Motoren zB. Aprilia SR (bis Bj. 99), Area 51, Sonic, Malaguti F10 (bis Bj. 07), F12 (bis Bj. 07), F15, Yamaha Aerox, Jog, Slider, MBK Booster, Nitro, Stunt ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2017, 13:13   #1 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Apr 2017
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
ls23041997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Aerox Problem - Reifen dreht nicht beim Gas geben

Hallo liebe Community,
ich habe hier schon ein bisschen gesucht, aber leider nichts helfendes gefunden.
Daher eröffne ich einen neuen Thread und hoffe ihr beantwortet mir meine Fragen.

Habe mir einen billigen Aerox Baujahr 2002, aufgerüstet auf Baujahr 2003< gekauft.
Hatte Bock auf ein Projekt. Der Roller hatte einen Kolbenfresser, welcher aber damals vom Vorbesitzer schon behoben wurde.

Roller lief bei der Probefahrt sehr gut, nur musste ich 20x kicken bis er angesprungen ist. Habe gedacht, dass es am E-Choke liegt.

Also habe ich bestellt:
Stage 6 Pro Replica
Vergaser 12mm Dellorto mit E Choke
Stage 6 Torque Control
Polini Vario + 4,0g Gewichte von Stage 6

Als alles verbaut war lief der Roller noch, allerdings mit 20x kicken.
Habe dann gedacht er zieht irgendwo Luft.

Dann kamen:
Drehzahlbegrenzer mit Kippschalter
Original Luftfilter, da meiner ziemlich ranzig war
50ccm Motoforce Ersatzzylinderkit (mit Dichtungen etc)


Jetzt habe ich folgendes Problem:
Roller springt erst nach 10x kicken an. Würde sagen es hat sich gebessert, kann aber auch am Wetter liegen.
Wenn der Roller an ist, dann ist das Standgas eventuell etwas hoch -> Das verstellen des Standgases habe ich schon gemacht. Trotzdem meiner Meinung nach leicht zu hoch.
Sobald ich Gas gebe kommt ein leicht tieferer Ton, aber sonst nichts. Dreht nicht hoch, Reifen dreht sich nicht.


Bin mir ziemlich sicher, dass es nicht am Gaszug liegt. Diesen habe ich mehrmals getestet, angeguckt, dran gezogen etc.

Also meine Fragen:

Hat jemand eine Idee woran es liegt, dass ich ihn paar mal kicken muss bevor er angeht?
Woran liegt es, dass der Roller nicht vom Fleck kommt?


PS: Mir ist gerade eingefallen, dass ich den DZB noch nicht eingestellt habe. Werde ich zuhause als erstes mal tun. Ist aber von Werk aus ja eigentlich immer offen eingestellt. Hab noch nicht gedreht.

Bin über jede Hilfe dankbar!! Will endlich richtig fahren.


Grüße
Louis
ls23041997 ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 04.05.2017, 17:52   #2 (permalink)
Member
Verified SA-Customer
Motowell Magnet (2-Takt)
 
Benutzerbild von Deathangel2501
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: DE-51067 Köln
Alter: 39
Beiträge: 401
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Posts
Deathangel2501 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Deathangel2501 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Deathangel2501 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 33
blöde frage, aber hast du den Kolben richtig rum eingebaut ? also Pfeil nach unten richtung auslass ?

wenn er an ist mal ohne variomatik deckel geschaut ob da was zu sehen ist ?
und auch mal den drehzahlbegrenzer ausgebaut ob sich was ändert
Deathangel2501 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2017, 18:17   #3 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Apr 2017
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
ls23041997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Zitat:
Zitat von Deathangel2501 Beitrag anzeigen
blöde frage, aber hast du den Kolben richtig rum eingebaut ? also Pfeil nach unten richtung auslass ?

wenn er an ist mal ohne variomatik deckel geschaut ob da was zu sehen ist ?
und auch mal den drehzahlbegrenzer ausgebaut ob sich was ändert
Ja Pfeil nach unten Variodeckel habe ich grade auch abgemacht. Nichts zu sehen.
Drehzahlbegrenzer werde ich morgen mal ausbauen. Ist festgelötet...

Danke für die schnelle Antwort
ls23041997 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2017, 14:04   #4 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Apr 2017
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
ls23041997 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Also: Roller ging die letzten Tage gar nicht an. Habe bestimmt jeden Tag 200x getreten.
Hat jemand Lust und Zeit sich der Sache anzunehmen? Wird mir langsam ehrlich gesagt zu schwer. Und die von der Werkstatt nehmen den Roller nicht an, da zu viel gemacht wurde.
ls23041997 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aerox , minarelli liegend , standgas zu hoch , street setup
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DRINGEND!!! Reifen dreht sich beim Gasgeben nicht! XxSpeedfight Peugeot-Motoren - Vergaser 15 04.03.2011 19:57
Problem Kick an und Reifen dreht sich mit? TeamAerox08 Chit Chat 6 06.08.2008 22:59
Problem beim Gas geben nikos Piaggio-Motoren - Vergaser 5 23.04.2008 01:07
reifen dreht sich nicht gut shadowlord15 Piaggio-Motoren - Vergaser 6 12.05.2007 22:15
Problem beim gas geben!!! Nitro.jz Minarelli-Motoren - Vergaser 7 11.02.2003 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:20 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.