Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Minarelli-Motoren - Vergaser

Minarelli-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Minarelli-Motoren zB. Aprilia SR (bis Bj. 99), Area 51, Sonic, Malaguti F10 (bis Bj. 07), F12 (bis Bj. 07), F15, Yamaha Aerox, Jog, Slider, MBK Booster, Nitro, Stunt ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2018, 18:02   #1 (permalink)
New Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 30
Beiträge: 90
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 6 Posts
Kochy1987 wird schon bald berühmt werden Kochy1987 wird schon bald berühmt werden 00
DellOrto PHBG 21mm undicht

Hi an alle,
ich habe einen DellOrto PHBG 21mm.
Dieser besitzt eine Papierdichtung zwischen Vergaser und Schwimmerkammer.

Ich habe diese bereits das dritte mal getauscht, doch durch das Papier drückt es allmählich den Sprit.
Da ich selber misch, versifft das mit der Zeit alles ringsum.

Ich habe auch schon mit Marston Dichtmittel gearbeitet, doch, es bleibt wie es war, undicht.

Ich wäre für eine Gummi Dichtung, doch gibt es nicht!

Jemand ein Tipp für mich?
Kochy1987 ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 27.06.2018, 21:19   #2 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 24
Beiträge: 579
Bilder: 12
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 34 Danke für 33 Posts
Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick 11
Bewertung: 100% (1)
Schonmal bei Stein Dinse geschaut ob es vielleicht ähnliche Modelle gibt dessen Gummidichtung passt?

https://www.stein-dinse.biz/Dellorto...xoC1PwQAvD_BwE

Allerdings sollte die original Dichtung ja eigentlich dicht sein. Vielleicht sind die Dichtflächen nicht mehr Plan oder die Schrauben der Schwimmerkammer nicht mehr richtig anziehbar so das nicht genug Druck auf die Dichtung herscht?!
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2018, 23:34   #3 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 3.952
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 329 Danke für 321 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Du musst die 4 schrauben gleichmässig anziehen.Sonst übst du immer mehr druck auf eine Seite aus als auf der anderen Seite.Auch wenn das nur minimal ist steht dann eine Seite immer etwas offener.Und dann auch im Kreuz anziehen.Dann passiert da nichts sofern auch die Flächen plan und sauber sind.
Ich habe immer noch die erste drin und die ist bestimmt schon 5-6 Jahre alt.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 10:50   #4 (permalink)
New Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 30
Beiträge: 90
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 6 Posts
Kochy1987 wird schon bald berühmt werden Kochy1987 wird schon bald berühmt werden 00
Das habe ich auch schon gemacht. Gleichmäßig und über Kreuz...

Das Dichtpapier/pappe ist recht hell... Nach 20min ist es dunkeler geworden, man sieht dann das es feucht ist...

Ich habe nicht nur einen 21mm PHBG, sondern 3...
Bei allen drei´n besteht das Problem.
Auf der Internetseite gibts für diesen Typ auch nur Papierdichtungen.
Dichtflächen sind einwandfrei. Das Problem bestand sogar schon als die Vergaser Nagelneu bei mir ankamen.

Gibts keine Gummidichtung für den Vergaser?
Theoretisch kann man sich ja eine selbst schneiden?

Geändert von Kochy1987 (28.06.2018 um 10:59 Uhr)
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2018, 15:12   #5 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 24
Beiträge: 579
Bilder: 12
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 34 Danke für 33 Posts
Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick 11
Bewertung: 100% (1)
Das Papierdichtungen sich vollsaugen ist ja irgendwie normal aber tropft es auch wirklich richtig aus der Dichtung raus? Wenn ja, sicher das es wirklich aus der Dichtung sifft?
Ich hatte diese Vergaser auch schon aber gesifft hat da nichts. Wenn nicht nochmal mit Dichtmasse arbeiten. Weniger ist hier mehr. Oder mal aus Dichtungspapier eine selbstschneiden. Kann mir das eigentlich nicht vorstellen. So viel Druck wie herscht ja auch nicht auf die Schwimmerkammer.
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 10:18   #6 (permalink)
New Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 30
Beiträge: 90
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 6 Posts
Kochy1987 wird schon bald berühmt werden Kochy1987 wird schon bald berühmt werden 00
Ich fahre auf Gemisch...
Ich habe die Theorie, dass das Gemisch durch die Papierdichtung drückt und zwar so langsam das das Benzin in Ruhe verdunsten kann... Rückstand: Öl.

Da von einmal fahren oder stehen das nicht kommt, ist klar, doch nach 5 bis 10mal länger stehen, ist das vollkommen nachvollziehbar. Denn im Benzinschlauch sind ja auch noch paar ml Benzingemisch.
Ich geh also mal von 2 bis 3 Tropfen Öl aus, die sich absondern... Irgendwann tropfts...

Die Papierdichtung ist fürn Ar***.

Habe mir jetzt eine NBR-Gummimatte 1mm stark bestellt und ein gutes Skalpell.
Da die Matte 30x30cm ist, habe ich ausreichend Versuche.

Mit NBR-Material habe ich gute Erfahrungen gemacht. Habe seit 4 Jahren die Benzinschläuche aus diesem Material, sonst härteten die immer aus, die aus NBR nicht...
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 13:10   #7 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 24
Beiträge: 579
Bilder: 12
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 34 Danke für 33 Posts
Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick 11
Bewertung: 100% (1)
Komisch, bin die auch schon auf Gemisch gefahren. Hatte nie solche Probleme. Berichte mal wie es mit dem Gummi läuft
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2018, 18:24   #8 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 3.952
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 329 Danke für 321 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Achte darauf das die Dichtung genauso Dick ist wie die Papierdichtung.
Wenn nicht musste eventuell dann den Schwimmer nachstellen.

Und wenn wir gerade dabei sind fällt mir ein.
Kann das sein das dein Schwimmer nicht richtig schließen tut?
Wenn die Kammer voll ist müsste der Schwimmer schliessen.

Wenn nicht ist es in der Regel nämlich so das der Sprit raus läuft auch der wo in der Leitung ist.
Man kann das auch mal beobachten indem man alles schön sauber macht und schaut von welcher seite es kommt.

Es kann sein das die Schwimmer nicht auf das richtige Maß eingestellt sind dann passiert genau das.
Steht auch im Dellorto Phbg Handbuch wo es gibt.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 01:09   #9 (permalink)
New Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 30
Beiträge: 90
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 6 Posts
Kochy1987 wird schon bald berühmt werden Kochy1987 wird schon bald berühmt werden 00
Papierdichtung ist 1mm Stark. - darauf habe ich geachtet...

Schwimmer arbeitet korrekt, der Stift verschießt die Benzinzufuhr.
Doch wie gesagt, durch Verdustung an der Papierdichtung läuft der gesamte Sprit aus dem Bezinfilter und Schlauch nach, das meinte ich... Logisch das das nicht an einem Tag passiert, aber nach einer Woche ungefähr.

Gummidichtung ist geschnitten.
Das Skalpell von Ebay kam 9 Euro, hat 6 verschiedene Klingen je 5 Stück.
Hab sauber schneiden können, auch in meinen Finger.
Halb so wild, war nicht tief, aber blutete dennoch ein klein wenig.
Die Klingen sind so scharf das ich nicht mal merkte das ich mich geschnitten hatte...

Ich werde berichten wie die Gummidichtung dann arbeitet.
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 21:26   #10 (permalink)
New Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 30
Beiträge: 90
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 6 Posts
Kochy1987 wird schon bald berühmt werden Kochy1987 wird schon bald berühmt werden 00
Gummidichtung verbaut.
Soweit ist der Vergaser nun dicht.
Jedoch ist an der Schwimmerkammer diese große Mutter, dieser Deckel, um die Hauptdüse vereinfacht wechseln zu können. Hier konnte ich keine Gummidichtung verwenden, da beim festziehen die Gummidichtung rausgedrückt wurde.
Also kam hier ans Gewinde und an die Papierdichtung etwas Dichtmasse...

Ich werde das die Tage mal beobachten.
Aber ich denke nun ist es dicht.
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dellorto Vergaser PHBG 21mm nrgmc82 Piaggio-Motoren - Vergaser 34 14.09.2014 22:11
21mm Dellorto PHBG vs 21mm PWK Rundkurs Nitroheizer432 Porting & Engineering 13 07.10.2012 12:39
Frage zur Hauptdüse (Stage6 Dellorto 21mm PHBG) SMZ-Rainb0w Anfängerfragen 6 24.03.2010 09:34
50er ND 21mm PHBG DELLORTO qwespeemue Peugeot-Motoren - Vergaser 12 14.01.2010 19:46
Dellorto 21mm PHBG mit chokeknopf manuell roxS6 Minarelli-Motoren - Vergaser 0 27.09.2009 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.