Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Minarelli-Motoren - Vergaser

Minarelli-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Minarelli-Motoren zB. Aprilia SR (bis Bj. 99), Area 51, Sonic, Malaguti F10 (bis Bj. 07), F12 (bis Bj. 07), F15, Yamaha Aerox, Jog, Slider, MBK Booster, Nitro, Stunt ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.05.2020, 17:29   #1 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Xam008
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-89518 Heidenheim an der Brenz
Alter: 29
Beiträge: 76
Realname: Max
Bilder: 8
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Xam008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 11
Unhappy Aerox startet nicht trotz 7 Bar Kompression ?

Servus Leute

Hab nen MBK Nitro Bj. 04 der einfach nicht anspringen will

Setup:

Orginal Zylinder
Neuer orginaler nachrüst Vergaser 12mm (Werkseinstellung und Bedüsung)
Neuer Ansaugstutzen und Dichtung
Auspuff LeoVince Touring entdrosselt

Kompressions Messung ergab 7 Bar, Frischer Sprit ist auch drin und kommt auch an (Zündkerze Nass, riecht nach Sprit)

Zündfunke ist auch da, daher müsste es schonmal nicht an der CDI liegen oder?

Haben auch schon Bremsenreiniger direkt beim anlassen in den Brennraum gejagt, Motor macht keinen zucker...

Neuer Zylinder ist schon Bestellt da der alte nicht mehr so Geil aussieht. Zumal der alte ja auch laufen sollte bei 7 Bar Kompression

Habt ihr noch Ideen woran es liegen könnte das der keinen mucks macht?

Über jede Hilfe wäre ich echt dankbar, weil ich bin mit meinem Latein am Ende

Grüße und Gute Fahrt
__________________
Xam008 ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 22.05.2020, 22:06   #2 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.148
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 391
Erhielt 370 Danke für 362 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Hmm, prüfe mal die Unterdruckpumpe von der Benzin zu fuhr.

Und kipp mal bisschen Sprit durch das Kerzenloch und dann Kerze wieder rein und starten,dann sollte er kurz laufen.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 10:29   #3 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Xam008
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-89518 Heidenheim an der Brenz
Alter: 29
Beiträge: 76
Realname: Max
Bilder: 8
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Xam008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 11
Danke für die Antwort
Leider läuft er immer noch nicht wirklich

Hab nun auch nen neuen Zylinder (8,5 Bar Kompression) drauf.
Und noch nen neuen Motoforce Membranblock.

Mittlerweile sollte es am Vergaser liegen

Mit Bremsenreiniger springt er ohne Probleme an, und bleibt auch am Laufen wenn wir den Einlass vom Vergaser zuhalten, vermute mal zu Große HD ?

Standgasschraube ist 4 Umdrehungen draußen und die Gemisch 2,5

Weiß jemand was Standardmäßig im Vergaser verbaut ist? (HD, Nadelhöhe?)

Da mittlerweile alles neu ist (Zylinder, Antrieb, ungedrosselte CDI, ZK, Membranblock, Ansaugstutzen, Luftfilterkasten mit Schnorchel und neuer Matte, Stutzen) kann es ja eigentlich nur noch am Vergaser liegen, dass er schlecht anspringt und auch im unteren Drehzahlbereich komplett abkackt (Auf m Hauptständer, also ohne Last dreht er komplett hoch sobald er mal aus m Drehzahlkeller raus kommt...)

Bin echt über jeden Tipp/Vermutung Dankbar

Grüße
__________________
Xam008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 13:08   #4 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Xam008
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-89518 Heidenheim an der Brenz
Alter: 29
Beiträge: 76
Realname: Max
Bilder: 8
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Xam008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 11
Also im Moment ist ne 62 HD mit nem Gurtner Vergaser verbaut, denke die ist zu klein, ist normalerweise nicht ne 74 er HD drin? und Nadel hängt auf mittlerer Höhe...
__________________
Xam008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2020, 00:46   #5 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Sp33d@on
 
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Landkreis Waldshut
Alter: 31
Beiträge: 840
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick Sp33d@on ist ein wunderbarer Anblick 1717
Richtige ZK hast du? Schau dir mal noch den Stecker an ob da alles sitzt
Hätte auch erst mal auf ein Problem mit dem Unterdruck getippt... aber du sagtest das Sprit ankommt.


Nutz bei solchen Startversuchen lieber Startpilot...

Vergaser reinigen, auf Beschädigungen und Undichtigkeiten prüfen.
HD bin ich mir nicht sicher.

Grüße
__________________
[Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß wieso!!!....

Geändert von [email protected] (15.06.2020 um 00:50 Uhr)
Sp33d@on ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 23:30   #6 (permalink)
Advanced Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: DE-64521 Groß-Gerau
Alter: 26
Beiträge: 587
Bilder: 12
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 34 Danke für 33 Posts
Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick Justintph ist ein wunderbarer Anblick 11
Bewertung: 100% (1)
7 Bar sind schon wenig und wenn alles andere stimmt und auch nicht mit Startpilot wenigstens irgendwas passiert würde ich den Zylinder tauschen danach sollte er wieder laufen
Justintph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2020, 18:45   #7 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Xam008
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-89518 Heidenheim an der Brenz
Alter: 29
Beiträge: 76
Realname: Max
Bilder: 8
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Xam008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 11
Also Jungs, danke für die antworten

Mittlerweile läuft der Bock relativ gut (Springt ohne Probleme an und läuft)

Der Händler sagte, Orginal ist ne 62 er HD verbaut, aber mit der kackt er beim fahren öfter komplett ab...

Mit ner 70er HD läuft er ohne Probleme (keine Aussetzer usw.)
Mit ner 65er und 74er HD läuft er wiederum schlechter...

Des Hauptproblem was ich jetzt noch habe, das er kaum aus dem Stand wegzieht, erst bei rund 15 km/h bekommt er seine Leistungsdrehzahl und dann geht was....

Sportkupplung mit den härtesten Federn ist drin und Gewichte sind 4,75 Gramm verbaut (bei Leichteren und Schwereren verschlechtert sich das Problem)
Vario ist n Polini Kit für Orginal verbaut (5,6 Gramm sind da mitgeliefert)
Pott ist n Leo Touring dran (5,0 Gramm sind da mitgeliefert)
Daher müsste ich mit 4,75 Gramm ja nicht so verkehrt liegen?


Habt ihr noch ne Idee wie ich den besser aus m Arsch bekomm? (Vergaser Nadel hängt auf Mitte und mit der Gemisch schraube ändere ich ja nur n Leerlauf...?)


Jungs bin über jeden Tipp dankbar, egal welchen

Schönes Wochenende
__________________
Xam008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2020, 18:58   #8 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Xam008
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-89518 Heidenheim an der Brenz
Alter: 29
Beiträge: 76
Realname: Max
Bilder: 8
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Xam008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 11
Oder könnte auch ne falsche Vergasernadel verbaut sein? (Die jetzige ist lang und Schmal xD )
__________________
Xam008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2020, 14:55   #9 (permalink)
Member
Aprilia SR 50 AC (luft) (Bj.1994-1997)
 
Benutzerbild von Malagutifighter
 
Registriert seit: Apr 2003
Alter: 44
Beiträge: 385
Bilder: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Posts
Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick Malagutifighter ist ein wunderbarer Anblick 1919
Die Sportkupplung mit den Härtesten Federn sorgt nur dafür, das später geschalten wird, also höhere Anfahrdrehzahl. Den Rest steuert dann wieder die Variomatik. Das hieße jetzt mal in deinem Fall, rein auf Verdacht, das die Federn deine Kupplung zu hart sind. Kann sein, das deine Kupplung schleift bis 15 km/h und erst dann richtig einkuppelt. Du Fährst ja keinen Sportzyli, sondern immer noch einen original-Motor. d.h. weichere Kupplungsfedern, und dann evtl. leichtere Gewichte. Aber änder immer nur eine Größe, nicht alles auf einmal. Damit kommste nämlich zu keinem Sinnvollen Ergebnis.
__________________
Wissen ist Macht

http://www.scootertuning.de/zweitakt...erdichten.html
Malagutifighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2020, 20:37   #10 (permalink)
New Member
Verified SA-Customer
Yamaha Aerox 50 Cat (ab.Bj.2003)
 
Benutzerbild von Xam008
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: DE-89518 Heidenheim an der Brenz
Alter: 29
Beiträge: 76
Realname: Max
Bilder: 8
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 1 Danke für 1 Post
Xam008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 11
Hatten am Anfang die "weichen" orginalen von der Sportkupplung drinnen und da war es noch schlechter weil er dann garnicht auf Anfahrdrehzahl kam ...

Mittlerweile hab ich eher das Problem das er absäuft oder abmagert, ich hab die 70er HD drin und dann läuft er eigentlich ok, bis ich mal ne größere Strecke fahre und je länger die Strecke, desto mehr kackt er ab... wieviel Km fahrt ihr mit ner Düse um wirklich zu merken ob die passt oder nicht?
Weil zum abstimmen bin ich so immer 200 meter gefahren und da hat man ja eigentlich schon direkt die unterschiede zwischen den HD´s gemerkt...
__________________
Xam008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2020, 06:20   #11 (permalink)
Advanced Tuner
Verified SA-Customer
Aprilia SR 50 Stealth
 
Benutzerbild von Super Sonic 82
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: DE-64291 Darmstadt
Beiträge: 6.490
Realname: ﻜﻥupﻍr ﻜọnﺰځ©**
Projektblog-Einträge: 2
Bilder: 21
Abgegebene Danke: 173
Erhielt 575 Danke für 538 Posts
Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen Super Sonic 82 genießt hohes Ansehen 336336
Gude.200 Meter sind da garnix.Steigungen und Gefälle müssen auch einberechnet und ausgetestet werden.Nur mit 200 Meter zum abstimmen ist wie mit dem Hund Gassi gehen,bis zum nächsten Baum und wieder heim,bringt gar nix.Lieben Gruß
__________________
MFG ﻜﻥupﻍr ﻜọnﺰځ©**

''ACCEPT NO MERCY AND ABANDON ALL HOPE''
Super Sonic 82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aerox , kompression , vergaser , zündfunke
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DNA springt trotz Kompression nicht an RfB Piaggio-Motoren - Vergaser 0 11.07.2015 10:52
Sym Euro X Jet läuft nicht trotz Zündfunke & Benzin & Kompression letustus Anfängerfragen 2 07.10.2012 23:13
Speedy geht trotz Funken und Kompression nicht an Gucci92 Peugeot-Motoren - Vergaser 2 09.10.2008 16:15
Roller springt trotz Zündfunke und Kompression nicht an bibi123456789 Morini-Motoren - Vergaser 2 27.01.2007 15:38
roller springt trotz zündfunke und kompression nicht an schindla Minarelli-Motoren - Vergaser 9 26.04.2005 23:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:02 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.