Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Peugeot-Motoren - Vergaser

Peugeot-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Peugeot-Motoren zB. Peugeot Speedfight, JetForce C-Tech, Ludix, TKR, Speedake, Vivacity ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2017, 11:58   #1 (permalink)
New Member
Peugeot Speedfight 2 50 AC (EURO 2, ab Bj.2004)
 
Benutzerbild von WMWBA
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: DE-71665 Vaihingen an der Enz
Alter: 30
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
WMWBA wird schon bald berühmt werden 00
Klebende Vario

Hallo Leute. Hab ein bisher noch nie da gewesenes Problem und zwar fing es erstmal ganz harmlos an. Vergaser fetter gestellt wegen der Temperaturen und dann hatte ich festgestellt das er zu fett läuft, also umgedüst und lief perfekt. Dann fing er Tage später an das sobald ich 2-3 km gefahren bin, sich so zu verhalten als sei er gedrosselt. Also alles angeschaut, Zündung ok und bedüsung auch aber er lief ab ner bestimmten Zeit nur och 45. Dann die Gewichte in Verdacht gehabt das die klemmen aber da alles ok und siehe da. Die Variohülse und die Variobuchse total verklebt und mit brauner Pampe überzogen. Als ich die bekommen hab war die Vario astrein und sauber, hatte sie auch nochmal vor dem Einbau entfettet. Kann es sein das der Simmerring vllt bisschen raus drückt? Mich wundert halt das wirklich nur die Hülse und Buchse jetzt so aussieht die Vario selber ansich ist weder Öl oder fett dran. Die Vario lief auch problemlos über 300km. Hatte jemand schonmal sowas gehabt oder weiß wie sowas passiert weil ich kann mir das nicht mehr erklären

WMWBA ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 01.12.2017, 22:51   #2 (permalink)
Member
Gilera Runner FXR 180
 
Benutzerbild von Nokia6681
 
Registriert seit: May 2011
Ort: DE-81375 München
Alter: 52
Beiträge: 433
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 9 Danke für 9 Posts
Nokia6681 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Nokia6681 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
ich an deiner stelle würde da erst mal hinter der Vario am Motor und Ölpumpe richtig sauber machen mit Bremsenreiniger so dass alles fett und dreck frei ist , dann Vario ebenso reinigen und wieder zusammen bauen und dann mal 100km fahren und erneut zerlegen, dann soll du auf jeden Fall sehen können wo der klebrige Siff her kommt.
Simmerring halte ich für eine mögliche Ursache gerade wenn der mal länger steht kann schon etwas über die KW da austreten und das klebt dann schon etwas dieses Öl Benzin Gemisch müsste dann aber auch auf dem Ölpumpenriemen zu sehen sein dass hier eine Pampeablagerung sich verteilt hat, frisches normales 2T Öl sollte nichts verkleben darum gehe ich vom Motor also Dichtung der KW aus.
Nokia6681 ist offline   Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nokia6681 für den nützlichen Beitrag:
Alt 19.12.2017, 12:01   #3 (permalink)
Member
Motowell Magnet RS (2-Takt)
 
Benutzerbild von streetMAG
 
Registriert seit: Aug 2015
Beiträge: 286
Realname: Sascha
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 7 Danke für 7 Posts
streetMAG sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre streetMAG sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
Zitat:
Zitat von Nokia6681 Beitrag anzeigen
ich an deiner stelle würde da erst mal hinter der Vario am Motor und Ölpumpe richtig sauber machen mit Bremsenreiniger so dass alles fett und dreck frei ist , dann Vario ebenso reinigen und wieder zusammen bauen und dann mal 100km fahren und erneut zerlegen, dann soll du auf jeden Fall sehen können wo der klebrige Siff her kommt.
Simmerring halte ich für eine mögliche Ursache gerade wenn der mal länger steht kann schon etwas über die KW da austreten und das klebt dann schon etwas dieses Öl Benzin Gemisch müsste dann aber auch auf dem Ölpumpenriemen zu sehen sein dass hier eine Pampeablagerung sich verteilt hat, frisches normales 2T Öl sollte nichts verkleben darum gehe ich vom Motor also Dichtung der KW aus.
Warum sollten die Simmerringe durch ne Standzeit kaputt gehen oder was durchlassen ?
Das würde ja heissen wenn ich vor einem Jahr neue Simmerringe gemacht habe und der bislang nur Stand das die jetzt uppe sind ?
__________________
Kurvenzauber trifft auf Klangorchester
streetMAG ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 21:55   #4 (permalink)
Tuner
Verified SA-Customer
ZhongYu 50QT-5
 
Registriert seit: Nov 2006
Ort: DE-26655 Westerstede
Alter: 30
Beiträge: 1.854
Bilder: 18
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 182 Danke für 178 Posts
Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen Stehender-Pia genießt hohes Ansehen 2525
das ist abrieb vom keilriemen ist normal das wird zwischen den bolzen und vario geprest mit hitze und anderen dreck und viel zeit kann es irgendwann braun werden mit bremsenreiniger sauber machen und gut
Stehender-Pia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2018, 21:26   #5 (permalink)
Professional Tuner
Verified SA-Customer
Peugeot Speedfight 2 50 AC (luft)
 
Benutzerbild von illegal89
 
Registriert seit: Dec 2011
Alter: 28
Beiträge: 2.211
Bilder: 176
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 190 Danke für 181 Posts
illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen 2525
Bewertung: 100% (2)
Hallo

Hast Du die Vario mal gereinigt, wieder montiert und nach ein paar Tankfüllungen erneut nachgesehen?

- Welchen Keiler fährst du?

Der Schmier auf dem Bolzen halte ich für mehr als nur Abrieb vom Keilriemen.
Das könnte ein Mix aus Öl, Keiler und iwas sein.

Wie bereits gesagt wurde, alles ordentlich reinigen
Es wäre schön wenn du nochmal Feedback geben könntest wie sich das entwickelt hat

Bei weiteren Fragen einfach posten
Hoffe wir konnten etwas helfen

Viele Grüße
__________________

Projekt:
Speedfight goes back to the Street
illegal89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2018, 21:53   #6 (permalink)
New Member
Peugeot Speedfight 2 50 AC (EURO 2, ab Bj.2004)
 
Benutzerbild von WMWBA
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: DE-71665 Vaihingen an der Enz
Alter: 30
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
WMWBA wird schon bald berühmt werden 00
So nach mehrmaligen probieren hab ich sie jetzt erstmal verbannt. Immer wieder kam das gleiche Problem. Hab die Multivar reingemacht und fahre schon 300km ohne Probleme. Hab die andere Vario nen Arbeitskollegen mitgegeben da er sie an nem Gerät testen kann. Werde am Freitag berichten was dabei rauskam.
Zur Frage wegem Keilriemen, hab den verstärkten von Doppler. Hab ihn mir auch angesehen aber sieht noch recht ordentlich aus.
WMWBA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 00:21   #7 (permalink)
Professional Tuner
Verified SA-Customer
Peugeot Speedfight 2 50 AC (luft)
 
Benutzerbild von illegal89
 
Registriert seit: Dec 2011
Alter: 28
Beiträge: 2.211
Bilder: 176
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 190 Danke für 181 Posts
illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen illegal89 genießt hohes Ansehen 2525
Bewertung: 100% (2)
Hey

hmm, komisch. Würde mich auch mal interessieren was dabei raus kam.
Gib uns doch bitte dazu mal Feedback

Grüße
__________________

Projekt:
Speedfight goes back to the Street
illegal89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 00:33   #8 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 3.875
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 345
Erhielt 318 Danke für 311 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Wenn du die Möglichkeit hast,kannst du die Vario auf ner Drehbank einspannen,den Rundlauf einstellen und dann in der Bronze Buchse mit 1000 er Schleifpapier durch gehen.So erhöst bisschen das Spiel zwischen Buchse und Hülse.
Bei der Hülse kannst es nicht machen weil die beschichtet ist.
Ich vermute das das Spiel zuwenig ist und durch den Schmutz dann auch klemmt.
Deswegen klemmt die dann fest bzw kann sich dann auch fest fressen.
Falls es nicht auf ner Drehbank machen kannst mit ner Bohrmaschine aber der Durchmesser muss halt passen.
Bzw die Vario zbs in den Schraubstock sachte einspannen,und dann Schauen beim Bohrfutter das es richtig rundläuft dann wickelst dein 1000ter Schleifpapier drüber und fährst mit der höchsten Stufe kurz durch und prüfst das Spiel anhand der Hülse die Tip top sauber sein sollte.

Dann sollte Sie freier laufen und dann macht das mit dem Schmutz keine probleme mehr,eventuell dann mal noch kontrollieren und wenn es klemmt wieder den Vorgang nochmal wiederholen und nochmal 0,01—0,02 mm runter kratzen.

Bei der Hülse darfst nichts machen da Sie beschichtet und geschliffen ist.Ganz wichtig.
In der Regel macht man es an der Welle aber nicht bei sowas,da nimmt man sich die Bohrung vor.Ein Bohrmaschinenständer würde im Fall auch gehen.
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 06:05   #9 (permalink)
New Member
Peugeot Speedfight 2 50 AC (EURO 2, ab Bj.2004)
 
Benutzerbild von WMWBA
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: DE-71665 Vaihingen an der Enz
Alter: 30
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Posts
WMWBA wird schon bald berühmt werden 00
So mein Kollege hat sie getestet uns meinte das sie keinen runden Lauf hat. Die muss es irgendwie verzogen haben. Ist bestimmt da passiert als sie fest war denn da war auch das Variomatikgehäuse ziemlich heiß. Kann mir aber das nicht erklären warum bei der Malossi alles problemlos läuft. Davor hatte ich die Malossi drinnen also vor der Doppler und jetzt ja auch wieder und es gibt keine Probleme und die Hülse sieht auch aus wie neu.
WMWBA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pro Replica + Stage6 Vario oder lieber Vario mit Yasuni R MalaFoxy Tips & Tricks allgemein 3 19.09.2011 23:42
Roller klappert aus Vario gegend ganz laut und keilriemen + vario eiert.. activeh2 Tips & Tricks allgemein 15 25.05.2010 22:30
Piaggio NRG umstieg von der alten 16er Vario zum 19er Vario. Klappt nicht ganz Valentino_F15 Piaggio-Motoren - Vergaser 3 15.10.2005 17:55
vario kalt - perfecto... vario warm - leistungslöcher!!! Apriliarulz Minarelli-Motoren - Vergaser 6 27.04.2001 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.



tuningsites.com - Vote for our site!

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.