Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > 2Takt-Forum - 50cc - Vergaser > Peugeot-Motoren - Vergaser

Peugeot-Motoren - Vergaser Tuningtipps für alle Roller mit Peugeot-Motoren zB. Peugeot Speedfight, JetForce C-Tech, Ludix, TKR, Speedake, Vivacity ...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2019, 22:40   #1 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Neuer Zylinder/Kolben 4Bar Kompression

Moin,
ich hoffe mal ich poste es hier richtig

Ich habe bei meiner Speedfight 2 vor dem Zylinderwechsel 4Bar Kompression gehabt, der Kolben hatte eine kleine Ecke über den Kolbenringen abgebrochen und auch ein paar riefen. Der Zylinderkopf war auch nicht mehr gut.
Daraufhin habe ich den Kolben, Zylinder, Zylinderkopf, Dichtungen, Kolbenringe, Clips gewechselt.

Nun das Problem er hat immernoch nur 4Bar Druck und lässt sich nicht starten. Jedoch bei dem neuen Kolben klemmt in der oberen Nut für den Kolbenring der Kolbenring und dieser schließt auch nicht komplett über den Stift ab. Der zweite/untere Kolbenring verklemmt nicht und schließt komplett ab. Kann es daran liegen, dass er deswegen nicht anspringt?

Danke im Voraus
Mfg
PiaggioFan ist offline  
Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 23.02.2019, 09:08   #2 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.081
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 349 Danke für 341 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Servus,
Schaumal ob die Kolbenringe richtig montiert hast.Diese müssen wenn die Ringe zusammen drückst im Stift schliessen.
Man kann den Kolbenring auch verkehrtrum montieren dann schliesst er nicht richtig.
Er muss mit dem Stift abschliessen.

Wenn du so wenig kompression hast liegt es meist an den Simmerringe.
Entweder ist einer undicht geworden im laufe der Zeit oder kaputt.
Musste mal prüfen auf der Vario und Lima seite.

Ich nehme an das du auf alle vorgesehene Dichtungen vom Zylinder richtig verbaut hast.

Gruss
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 00:03   #3 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Danke für die Antwort. Echt der Druck kann durch Simmeringe abfallen? Ich prüfe das mal. Danke

Mfg
PiaggioFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 09:50   #4 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.081
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 349 Danke für 341 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Ja tun sie der Druck kann von dort abfallen.
Somit haste keine komprimierung.Folglich druckabfall Motor startet nicht.
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 10:08   #5 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Das hätte ich nicht gewusst, dachte wenn der Kolben hochfährt verdichtet er das Gemisch und nur am OT baut er die Kompression auf. Dann hab ich da wohl immer was falsch kapiert. Danke ich melde mich falls ich den fehler dort gefunden hab.
PiaggioFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 12:15   #6 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.081
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 349 Danke für 341 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Wenn du die Vario komplett unten hast und gegebenenfalls andere Bauteile weg hast siehst es gleich.
Wenn er ölig ist musste ihn tauschen.Das selbe auf der Lima Seite.
Das ist der grösste indiz dafür.

Er kann aber auch trocken sein,Aber dann musste den gesamtzustand betrachten.
Vorallem im innen bereich dort könnte die Lippe eventuell angefressen sein oder verschlissen.
Ist immer schwer zu sagen so ohne Foto.
Aber eventuell siehste was.
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2019, 12:51   #7 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Also der Simmering auf der Lima seite war ölig. Der auf der Vario Seite ganz wenig. Jedoch sah es an der Vario Seite so aus als ob der Motorblock ein wenig weggebrochen war aber der simmering es dichtet. Würde gerne Fotos hochladen doch habe die Funktion hierzu nicht gefunden. Mfg
PiaggioFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 08:07   #8 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.081
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 349 Danke für 341 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Würde ich beide tauschen,dann sollte er wieder laufen.
Aber kauf keine Polini Simmerringe die sind Müll.
Nimm standard oder die von Malossi.
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 15:14   #9 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Alles klar hab welche bestellt. Melde mich dann ob es geklappt habt.
PiaggioFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2019, 17:08   #10 (permalink)
Member
Italjet Dragster 50
 
Registriert seit: Aug 2012
Alter: 35
Beiträge: 244
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 11 Danke für 11 Posts
aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre aNDY198446 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 55
bevor du irgendwas machst würde ich erstmal den zylinder nochmal runter nehmen und die kolbenringe kontrollieren, da du anscheinend diese entweder vertauscht hast oder falsch montiert hast, es gibt sehr viele zylinder die oben und unten zwei verschiedene kolbenringe haben aber meist ist bei den zylindern ein beiblatt dabei da steht das auch drin.

und es gibt auch noch zylinder die konische kolbenringe haben wenn du die falschrum einbaust gehen sie auch kaputt, denn klemmen bei kolbenringen ist sehr schlecht für diese da die so hart sind, das wenn sie klemmen und mit gewalt eingebaut werden in 99% der fälle brechen. selbst wenn du es nicht gemerkt hast kann es sein das einer gebrochen ist und dir deinen zylinder zerstört.

also zylinder runter und nachschauen.

gruß andi
aNDY198446 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2019, 20:20   #11 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Moin,
habe ich nachgeschaut. Egal wie welchen und wo ich den Kolbenring hinmache schließt er nicht komplett ab.
PiaggioFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2019, 21:18   #12 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.081
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 349 Danke für 341 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Du musst mal ein Foto davon posten.
Sonst wird es schwierig zu sagen das muss so und so sein.Am Ende ist es wieder ganz anderst und warst vielleicht doch richtig.


Ich kann im moment soviel sagen das dort wo Links und rechts wo der Kolbenring einen Spalt freies Matrial hat dort hin muss wo der Stift vom Kolben ist.
Dann kommts drauf an wie rum du den Ring eingefädelt hast.
Dort wo es frei ist vom Matrial wo der Ring zum Stift hingehört haste so eine Art Führung die muss wenn du den Kolben vor dir hast nach oben zeigen.
Das sieht aus wie ne Welle wenn den Ring zusammen gepresst hast.Schau dir das mal an wenn du ihn dort zusammen drückst deinen Ring am Stift.

Aber wie du siehst ist es bisschen schwierig das in Worten zu fassen.

Der Pfeil auf dem Kolbenboden muss richtung Auslass zeigen.
Ich schau mal ob ich was finde.

Schau mal hier kommt aus Wikipedia das Bild rechts oben.
So muss der Ring rein zum Stift.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kolbenring

Wenn du einer davon zbs verkehrtrum eingebaut hast und trotzdem es geschafft hast ihn durch den Zylinder zu schieben dann Hut ab.
Normalerweise sollt es nicht gehen.
Solltest es da richtig gemacht haben und sauber mit den Dichtungen den Zylinder eingebaut haben und sich nichts tut.
Kann es nur noch die Simmerringe sein,wenn eh sagst das Sie Ölig sind dann sind Sie undicht und verlieren Druck,bzw können es nicht aushalten.

Geändert von deleeh (28.02.2019 um 21:26 Uhr)
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 15:42   #13 (permalink)
New Member
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 1 Danke für 1 Post
PiaggioFan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Genau diese Art von Kolbenringen kenne ich auch. War bei meinem Piaggio so und der Aerox. Beim Speedfight sind die Stifte aber komplett im drr Nut drin und schauen ganz leicht raus. Der Kolbenring hat dann eine "Welle" in der Innenseite. Ist echt schwierig es zu erklären. Also der Kolbenring ist richtig drin. Nur er klemmt in der kompletten Nut(egal welcher Kolbenring). Ich kann auch den Kolbenring ausgebaut nehmen und zum gucken von außen in die Nut stecken (Ein kleiner Teil vom Kolbenring) selbst das hakt schon. Tippe die haben den Kolben nicht richtig produziert.
PiaggioFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2019, 21:35   #14 (permalink)
New Member
Aprilia SR 50 R (ab Bj.2005)
 
Registriert seit: Apr 2007
Ort: DE-66117 Saarbrücken
Alter: 38
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Post
outsider2002 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast 00
Sorry, aber was haben die Simmerringe mit der Kompression zutun?

Das steht in absolut keinem Zusammenhang.

Mangelnde Kompression kann folgende Gründe haben:

- Kolbenringe sitzen nicht richtig
- Zylinder eingelaufen
- Zündkerze defekt/nicht richtig angezogen.
- Zylinderkopfdichtung sitzt nicht richtig

Kompression findet nur im oberen Teil des Zylinders bei der Aufwärtsbewegung des Kolbens statt.....hat also nicht mit den Simmerringen, die ja im Kurbelgehäuse sind zutun.
outsider2002 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2019, 00:03   #15 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.081
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 390
Erhielt 349 Danke für 341 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Oh ein Facebook Theoretiker ist da.
Wie kannst du sowas nur behaupten das die Simmerringe keine Ursache sein können für Druckverlust?
Natürlich tun Sie das.
Und wenn mal bisschen gelesen hättest,hat er geschrieben das einer Siffig ist und einer dabei ist der auch anfängt.
Und das ist ne Peugot Krankheit.

Sicher wäre es gut mal zu sehen wie der Kolben aussieht um zu sehen wo es klemmt ob es wirklich am Kolbenring ist,mit eventuellem Produktionsfehler.
deleeh ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Zylinder, Keine Kompression?! cpiwilli CPI & Keeway-Motoren - Vergaser 3 28.09.2012 20:23
kompression nur knapp 4bar ??!! -.- freestylesurfer Anfängerfragen 8 30.12.2009 13:16
Neuer Kolben oder gleich neuer Zylinder Bonkel Tips & Tricks allgemein 4 16.09.2009 17:14
Neuer Kolben und Zylinder skater-shorty Sonstige-Motoren - Vergaser 8 25.04.2006 07:54
Neuer Kolben+Zylinder Salsa20 Peugeot-Motoren - Vergaser 3 05.08.2005 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.