SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community

SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community (/forum/)
-   Piaggio-Motoren - Vergaser (https://www.scootertuning.de/piaggio-motoren-vergaser/)
-   -   Hoher Spritverbrauch 70ccm NRG power DD (https://www.scootertuning.de/piaggio-motoren-vergaser/565658-hoher-spritverbrauch-70ccm-nrg-power-dd.html)

Flobbbo 30.07.2017 19:26

Hoher Spritverbrauch 70ccm NRG power DD
 
Hallo leute,

habe Nrg Power DD (Bj. 2009)
Setup:
-S6 70ccm Streetrace.
-17,5er Dello entdrosselt (90er HD, offener Ansaugstutzen)
-Sportmembran
-Malossi Multivar 2000 5,5gramm gewichte
-Yasuni R entdrosselt
-Luftfilter ori ohne Schnorchel und mit Stage6 Schwamm
-Ori kupplung mit gelben Federn
-Ori Welle

Habe extrem hohen verbrauch, mit 6,7 Liter komme ich 80 km ca 8,4 liter/100km
Fahr ihn auch z.Z. ein was auch heißt, dass ich ihn nicht so herdrehe.
Wenn ich ihn dann mal normal fahre also bisschen höhere Drehzahlen dann wird er noch mehr saufen.
Ist das mit dem Setup normal.
Roller läuft ca. 100km/h auf gerader strecke.
ich denke das er gut abgestimmt ist. Habe Sehr schöne Rehbraune Farbe an der Kerze.
Kann man mit den gewichten evtl. noch 1 Gramm raufgehen. Da er schon noch etwas hoch dreht. Aber so wie er jetzt ist läuft er eigentlich ganz gut.
Habt ihr da Tipps???

MFG Flo

Aerox freAk 007 30.07.2017 21:16

HEy,

Also probieren geht über studieren... mach einfach mal ein gramm drauf, das spiegelt sich dann wiederum in deinem Leistungsdrehzahlband wieder, Leistung=Hoher Sprit verbrauch, is kla oder ;):D

Kann nur von mir sprechen, hab 70ccm Polini sport, 17,5 dello und meiner verbraucht bei gemühltlicher fahrt (von mir zuhause bis zum nürburgring sind es genau 101 km ) seine 7,0-8,0 Liter. Also voll normal bei dir wenn man gut Gas gibt...


gruß

MuscleStarX 30.07.2017 22:50

Umbauen auf manuellen choke wäre ein guter anfang

Ich habe ein ähnliches Setup auf meiner Aprilia SR Motard 50
Dr evo 70ccm
Malossi multivar 2000 mit 7,5g gewichte
Leovince Touring
Dellorto 17,5 PHVA ED HD 80 / ND 34
Ori luffi mit schnorchel vom minarelli + luftdurchlass erhöht
Malossi double red sponge Luftfiltermatte
Malossi fly clutch mit gelben malossi federn aus dem fly clutch federn Set
Malossi Torsion control
Malossi GDF Weiß
Malossi wingbell
Manueller choke von 101Octane
offener Ass von 101Octane
Rest ori
Vmax 90 kmh laut gps

Ich kam mit den 7 Liter die in den Tank passen auch nur zwischen 80-90km weit. Aber das war in der zeit wo ich noch den e-choke drin hatte. Seit ich nun nen manuellen choke eingebaut habe komme ich mit den selben 7 Liter sprit 120 km weit. Bei selber Fahrweise wie vorher.
Dieser e-choke ist ein krasser spritfresser und macht auf 70ccm eigentlich immer Probleme. Bei mir war das der krasse spritverbrauch und das er selbst nach 5min im stand warm laufen lassen immer noch auf die ersten 500 - 1000 Meter lief wie ein Sack nüsse.
Der Umbau auf Manuellen choke brachte nur mehr Vorteile. Weniger spritverbrauch & kann sofort gut los fahren. Im Sommer wird der choke nicht mal benutzt. Der roller startet auch so immer 1a.
Im Winter starte ich dann mit choke, aber nur 10 Sekunden lang. Dann wird er wieder ausgemacht

Flobbbo 31.07.2017 18:58

Hey leute,

Danke für die Antworten erstmal
Das mit dem manuellen choke werde ich jetzt mal probieren. (Danke für den Tipp MuscleStarX)
Evtl noch mit HD auf 85 und mit den Gewichten auf 6,5 Gramm
Sagt mal, ist es wirklich so dass man die Multivar 2000 eher bisschen schwerer bestückn soll.
.
Vielen Dank.

MuscleStarX 31.07.2017 19:16

Zitat:

Zitat von Flobbbo (Beitrag 4279733)
Hey leute,

Danke für die Antworten erstmal
Das mit dem manuellen choke werde ich jetzt mal probieren. (Danke für den Tipp MuscleStarX)
Evtl noch mit HD auf 85 und mit den Gewichten auf 6,5 Gramm
Sagt mal, ist es wirklich so dass man die Multivar 2000 eher bisschen schwerer bestückn soll.
.
Vielen Dank.

Gern gescgehen. Probier mal den manuellen choke aus. Wirst definitiv sprit einsparen. Habe einen genommen den man direkt am vergaser montieren konnte ohne zug. Da ich das Nebenluftsystem eh komplett abgebaut habe, also auch den membran & filterblock davon komme Ich auch sehr gut an den vergaser dran um den choke Hebel zu benutzen.
Ja je nach setup muss mann die muva 2000 schwerer bestücken. Ich hatte vorher ne polini Hi-speed Vario die mit 6,3g gut lief. Mit der muva2000 musste ich auf 7,5g Rauf gehen. Meine Kumpels diese auch haben sind sogar bei über 8g gewichten. Da hilft also nur testen welche gewichte bei dir am besten laufen.

was deine hd betrifft find Ich die schon krass hoch. Ich habe ne 80er drin, meine Kumpels mit dem selben roller und selben Setup sind sogar mit ner 70er & 72er gut bedient. Wie sieht denn dein Kerzenbild aus?

deleeh 31.07.2017 21:43

Ich hatte den S6 streetrace drunter mit dem neuen Luftfilterkasten mit offenporigen Matte.
Nadel vorletzte Stufe von unten,Hd 74,nd unverändert,Gemischschraube 2 raus und kam auf gute 110 km damit.
Habe jetzt n Malossi replica drunter mit altem Luftfilterkasten und da ist die Hd 78 drin mit offenporigen Matte.Durch den stärkeren Zylinder verbrqucht er etwas mehr.

Manueller Chocke ist eh besser.Habe ich auch drauf.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.

Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.