Zurück   SCOOTERTUNING - Roller Forum & Community > Scooterszene > Project-Corner

Project-Corner Die Project-Corner in Forenform. Bitte benutze den Projektblog!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2018, 20:44   #16 (permalink)
DrEvil
Gast
 
Beiträge: n/a
Bewertung: % ()
Du bittest mich, dir seriöse, wissenschaftliche Daten/Fakten zu liefern, wirfst aber schon im ersten Satz mit subtilen Beleidigungen um dich. Dein Ernst, du gehst als Einleitung schon auf eine persönliche, untere Schiene? Dein Stempel ist also schon drauf, ja: AfD & Co. Alles klar. Da ich die AfD - was du bis jetzt nicht wissen konntest - nicht gewählt habe, falle ich dann ganz einfach unter Co. Da könnte ich mir schon die Frage stellen, wer es sich hier tatsächlich sehr einfach macht.

Dass die theoretischen Werte bei der Akkutechnik im Kraftfahrzeugbau in der Praxis stark abweichen ist kein so genannter "alternativer Fakt" sondern wurde diesen Monat durch eine Studie des ADAC veröffentlicht. Das habe ich nachgeplappert, um bei deinem, fast schon feindselig wirkenden Wortlaut zu bleiben.

Das mit Afrika hast du immerhin relativ sachlich erklärt, obwohl meine Frage rhetorisch war, du dir die Mühe also hättest gar nicht machen müssen. Du scheinst mich wirklich für einen dummen, uniformierte Jungen zu halten, aber ich nehme es mit Humor. Mir ist sehr wohl bekannt, was dort nicht richtig läuft und gehe da weitestgehend konform mit dir. Allerdings, die "echte" Frage hast du damit nicht beantwortet, bzw. - warum auch immer - zu umschiffen versucht. Ich fragte ob das angeblich bedrohte Weltklima tatsächlich vor der Grenze hält. Aber es wundert mich inzwischen nicht, dass du dazu nicht einfach und klar NEIN gesagt hast.

Da ich aus deiner Sicht, offenbar ein manipuliertes Weltbild habe, bin ich wie gewünscht aus deinem Thema heraus. Auf Belehrungen und Manipulationsversuche, gleich welcher Seite, kann ich nämlich sehr gut verzichten. Konstruktiv wäre gut, idiologisch eher nicht. Es gibt tatsächlich mehr als Schwarz und weiß, habe ich zumindest mal gehört...

So, ich wünsche dir noch viel Spaß und Erfolg bei deinem Projekt. Ich erwarte keine Antwort und werde auch nichts hier kommentieren, zumal mein Aufenthalt in diesem Forum ohnehin, bis zur freiwilligen Löschung nur noch sehr begrenzt sein wird. Das hat aber ausdrücklich nichts mit dir zu tun, also bitte nicht so verstehen!

Also: Ich bin raus, over and out. Machs gut.
  Mit Zitat antworten
SA Shop
Alt 14.10.2018, 21:46   #17 (permalink)
Member
Aprilia SR 50 R (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von MJ4cu
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: DE-49545 Tecklenburg
Beiträge: 256
Bilder: 10
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 31 Danke für 31 Posts
MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt 22
Zitat:
Zitat von DrEvil
Dass die theoretischen Werte bei der Akkutechnik im Kraftfahrzeugbau in der Praxis stark abweichen ist kein so genannter "alternativer Fakt" sondern wurde diesen Monat durch eine Studie des ADAC veröffentlicht. Das habe ich nachgeplappert, um bei deinem, fast schon feindselig wirkenden Wortlaut zu bleiben.
Punkt 1: Es geht NICHT um theoretische Werte, sowohl Blei als auch z.B. Li-Ion Akkus sind Jahre und in der PRAXIS millionenfach getestet!
Punkt 2: Der ADAC ist eine TYPISCH wirtschaftliche Lobbyorganisation die nach außen ein Image vorgaukelt, es wurde bei Autotest's auch schon nachgewiesen das die gemogelt haben, die setzen sich primär für Hersteller deutscher Autos mit Verbrennungsmotor ein, man darf deren "Informationen" nicht einfach unkritisch verbreiten. Weiteres dazu, siehe hier:
https://lobbypedia.de/wiki/ADAC
Punkt 3: Nachplappern von Propaganda der Verbrennerlobby geht mir tierisch auf den Keks weil es für jemanden mit dem Hintergrundwissen einfach nur nervig ist das man von immer neuen Leuten immer den selben falschen Bullshit hören muss.

Zitat:
Zitat von DrEvil
Allerdings, die "echte" Frage hast du damit nicht beantwortet, bzw. - warum auch immer - zu umschiffen versucht. Ich fragte ob das angeblich bedrohte Weltklima tatsächlich vor der Grenze hält. Aber es wundert mich inzwischen nicht, dass du dazu nicht einfach und klar NEIN gesagt hast.
Ich habe auf diese spezielle Frage nicht geantwortet weil sie für mich so offensichtlich ist das darauf speziell antworten dumm wäre, aber sei es drum, ganz kurz...Grenzen...sowas ist eine künstliche Erfindung von Menschen, primär asozialen Menschen, Menschen die in Deutschland z.B. AFD wählen...oder in Bayern CSU.

Ich bin froh das du gesagt hast das du kein AFD Wähler bist, macht dich direkt etwas sympathischer, aber ändert nichts daran das du hier Unsinn erzählt hast und dein Wissen und deine Informationen nicht auf einer wissenschaftlichen Grundlage basieren.
__________________
Das Gegenteil von Mut in unserer Gesellschaft ist nicht Feigheit, sondern Anpassung.
MJ4cu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 00:17   #18 (permalink)
Member
Aprilia SR 50 R (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von MJ4cu
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: DE-49545 Tecklenburg
Beiträge: 256
Bilder: 10
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 31 Danke für 31 Posts
MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt 22
Sorry, hatte ganz vergessen, es waren noch ein paar weitere unbeantwortete Fragen offen, ich arbeite es mal kurz rückwärts ab...

Zitat:
Zitat von deleeh Beitrag anzeigen
Hey,
Bin mal gespannt auf den E Motor was da raus kommt.
Wo bekommt man den solche Teile den her?
Naja, viele Teile muss man sich bei sowas selber bauen bzw drehen, fräsen, bohren etc, den Motor selber und den Controller dafür kaufe ich aber irgendwo im Internet, habe mich noch nicht festgelegt, aber so wie Tuningteile für meinen Sr50r halt auch.^^

Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Cool, was hast du gelöhnt fürs Strahlen?
20€, war aber auch mehr so eine VitaminB-nachFeierabend Aktion bei einem den ich kenne.

Zitat:
Zitat von Deathangel2501 Beitrag anzeigen
Jetzt meine frage an Euch vielleicht wisst ihr es ja, was wäre wenn jemand der nur Mofa fahren darf damit fährt, kann die Polizei dann einem was ? oder kann es sein das für 25kmh Roller der schalter auf 45kmh tot gelegt ist ?.
Und er meinte er kommt mit vollem akku ca 40 - 50KM weit, wenn er nur Vollgas fährt, das Persönlich würde mich schon von so einem Elektro abhalten, müsste den ja jeden tag laden. manchmal sogar dann 2 mal.
Wenn man selber etwas mit Elektrik etc. basteln kann dann kann man im Prinzip alles machen und das deutlich unauffälliger, man kann das ganze auch genauso "codieren" wie bei einem Bremshebel DZB am 2 Takter oder ähnl., nur das es halt keinen Unterschied macht bei der Lautstärke, man ist immer im Ninja-stealth-Mode bei Elektro, auch bei Vollgas und 150 aufwärts auf der Überholspur.

Die Reichweite vom Akku hängt übrigens davon ab wie das System skaliert wurde, bei deinem Kollegen ist das einfach schlecht gemacht und dazu vllt. billiger Kram, ich tendiere bei meinem Aufbau eher zu 100km Reichweite - bei normaler Fahrweise, wenn man sparsam fährt sind es dann vllt. 120-130km und wenn man eher gaskrank ist vermutlich nur 70-80km, aber ist ja auch bei Verbrennern so, keine wirklich neuen Nachrichten.
__________________
Das Gegenteil von Mut in unserer Gesellschaft ist nicht Feigheit, sondern Anpassung.
MJ4cu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 13:29   #19 (permalink)
Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 31
Beiträge: 122
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Posts
Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
Irgendwie merkt man im ganzen Lande Spannungen, nun auch hier.
Wenn es so weiter geht, so steht dem Bürgerkrieg wohl balde nichts mehr im Wege.

Da Back to Topic gewünscht wurde:
Willst du die Batterien per Solar zusätzlich laden!?
Habe was von Solar gelesen (bzw vor paar Tagen).

Ich hatte im Netz irgendwo mal so flexible mini Solarfeld(chen) gesehen, wie man sie von Gartensolarlampen kennt.
Das wäre doch voll interessant und was völlig neues und hat Vorteile.
Die Verkleidung (gekonnt) damit verzieren und schon laden sich die Akku´s im Stand.

Ich bin letztens im Netz über Wassergekühlte E-Motoren gestolpert.
Das ist doch recht interessant.

Geändert von Kochy1987 (15.10.2018 um 15:25 Uhr)
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2018, 22:57   #20 (permalink)
Tuner
Piaggio NRG Power DD 50 (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von deleeh
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: DE-78532 Tuttlingen
Beiträge: 4.007
Realname:
Bilder: 3
Abgegebene Danke: 362
Erhielt 345 Danke für 337 Posts
deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen deleeh genießt hohes Ansehen 3939
Ja ich weiss auch nicht was mit den Leuten abgeht.Ich merk das auch und vorallem zu spüren,selbst wenn mal ein Tag zuhause bleibst und denkst komm 3 Strassen weiter was zum essen holen und nach 5 min könntest wieder austicken bei soviel Dummheit manchmal.
Wenn Purgen erlaubt wäre dann würde glaube meine Liste nicht enden.

Das du vieles selbser machst ist cool.Würde ich auch gerne.
Würde es schon so machen mit Tragbarem Akku.wie bei diesem Nio Roller da.Finde ich klasse.So hast auch ein Diebstahlschutz mit drin.

Solarzellen find ich ne Gute Idee aber Gewichtmässig halt nicht okay.Aber nicht dumm.
Auch so 100. km fahren finde ich realistisch und guter Wert.Leistungsmässig wäre halt interessant so Evo 3 oder Mhr team mössig wäre Fett.Das ganze etwas tarnen und ab zu Dscc .Wäre ein cooler Gag sofern er unter 10 sekunden geht im Sprint .
deleeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 14:17   #21 (permalink)
Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 31
Beiträge: 122
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Posts
Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
Das gute am E-Motor ist das er sofort sein volles Potential entfaltet und der Verbrennungsmotor sich alles erarbeiten muss.

Der richtige Akku und der richtige E-Motor würde beim DSSC alle Pokale abräumen.
Nur glaube ich nicht das er zugelassen wird.
Auf dem Markt gibts schon echt krasse E-Motoren. Selbst im RC bereich.
Da sind so 1:10 (auch kleiner) RC Modelle mit 100Km/h schon gar keine Seltenheit mehr und deren Beschleunigung ist echt hardcore.

Diese kleinen Solar(feldchen) sind nicht schwer.
Mich kotzt das Netz an, ich find die Dinger nicht mehr, da stand auch das Gewicht, glaub ich.
Auf Ebay gibts zwar so einiges was interessant ist, aber das was ich damals sah war nicht dabei.
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 15:05   #22 (permalink)
Member
Aprilia SR 50 R (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von MJ4cu
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: DE-49545 Tecklenburg
Beiträge: 256
Bilder: 10
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 31 Danke für 31 Posts
MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt 22
Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Irgendwie merkt man im ganzen Lande Spannungen, nun auch hier.
Wenn es so weiter geht, so steht dem Bürgerkrieg wohl balde nichts mehr im Wege.
Naja, ist zwar offtopic (bitte nicht zu viel offtopic). aber hier mal meine 2 Cent...also jetzt mal abgesehen davon das wir hier in Deutschland dank Agenda 2010/Hartz4 und weiterem Sozialabbau nun den größten Niedriglohnsektor (=Menschen können kaum noch von ihrer Arbeit leben) in Europa haben...wo teilweise je nach Region 30-40% der Bevölkerung arbeitet und dadurch mehr und mehr verarmt und natürlich auch unglücklich wird...aber auch durch massiv technologisch disruptive Entwicklung (bedeutet damit einhergehend schnelle "Zerstörung" von alten Wirtschaftsbereichen die durch was neues verdrängt werden) und Vernetzung der Gesellschaft stehen wir vor massiven gesellschaftlichen Veränderungen und gerade viele ältere Leute können da nicht mithalten...wenn man dann noch bedenkt das wir in Deutschland demografisch eine überalterte Gesellschaft sind...was man auch an der Politik sieht, da sind mehr alte Säcke als junge Menschen...und viele dieser älteren Menschen die über unsere Zukunft entscheiden sind halt nicht selbstkritisch genug ob ihre Kompetenzen und Fähigkeiten ausreichend sind zur Beurteilung der Situation, bei den meisten ist das leider nicht der Fall, darum leben wir in Deutschland auch noch im digitalen Mittelalter und wurden schon von vielen anderen Ländern abgehängt...und das ist es was mir Angst, viele merken all das nicht weil sie sich nicht mit beschäftigen, viele hetzen lieber gegen die schwächsten in unserer Welt, ist ja auch viel einfacher, regt mich aber immer wieder derbe auf, nichts für ungut.^^

Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Da Back to Topic gewünscht wurde:
Willst du die Batterien per Solar zusätzlich laden!?
Habe was von Solar gelesen (bzw vor paar Tagen).
Ich will sogar nach Möglichkeit nur mit Solarenergie laden! Zumindest im Sommer haben wir davon genug und da fährt man ja auch lieber Moped.

Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Ich hatte im Netz irgendwo mal so flexible mini Solarfeld(chen) gesehen, wie man sie von Gartensolarlampen kennt.
Das wäre doch voll interessant und was völlig neues und hat Vorteile.
Die Verkleidung (gekonnt) damit verzieren und schon laden sich die Akku´s im Stand.
Ich kenne die Dinger, richtig flexibel sind die nicht, nennt sich "semi-flexibel", max 30-40° Biegung oder so...aber Problem ist die Haltbarkeit, die meisten halten nicht lange, nach 2-3 Jahren gehen viele kaputt. Richtige Module mit Aluminiumrahmen und Glas halten wie gesagt locker 20-30 Jahre, daher stellt sich die Frage aktuell noch nicht, vllt wenn die Technologie mal weiter ist und die Dinger etwas mehr flexibel sind und dann auch mind. 10-15 Jahre halten, dann denk ich nochmal drüber nach.

Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Ich bin letztens im Netz über Wassergekühlte E-Motoren gestolpert.
Richtig, bei E-Motoren gibt es auch AC und LC Motoren bzw sind das eigentlich fast immer die selben Motoren, wie bei Pia Motoren z.B. auch, Basis/Block ist die/der selbe, kannst auch aus AC einen LC machen wenn ein Loch bohrst für das Anschlussstück auf der Lima Seite. Bei den E-Motoren werden die Kühlkanäle meist einfach nachträglich nachgerüstet bzw. optional angeboten, ich habe mich wie gesagt noch nicht auf einen speziellen Motor festgelegt, aber hier mal ein Beispiel für einen Motor der ein potenzieller Kandidat ist für meinen Umbau, bei dem kann man für 35$ Aufpreis Wasserkühlung dazu bekommen:

RV-160E

Die Leistung wird angegeben mit "Continue power/ Peak power 15[kW] / 28[kW]", würde bedeuten das dauerhaft 15kW bzw etwas über 20PS anliegen können, und die Spitzenleistung beim beschleunigen könnte kurzzeitig bei 28kW*1,36, also bei über 38Ps liegen, leistungstechnisch ausreichend um Richtung BigBore mitzuhalten schätz ich mal.

Zitat:
Zitat von deleeh
Würde es schon so machen mit Tragbarem Akku.wie bei diesem Nio Roller da.Finde ich klasse.So hast auch ein Diebstahlschutz mit drin.
Wird eh kein Straßenroller, daher wird der Akku vermutlich fest, es soll ein experimentelles Lernprojekt & später wenn es gut läuft vllt. auch Spaßmobil werden, so wie mein Sr50r, den hab ich auch nur um auf Treffen oder ab und zu am WE oder so mal kurz eine Runde zu ballern, für den Alltag ist das natürlich nichts, ihr kennt das doch. Wobei Elektro ja wenigstens leise wäre, da wirst nicht so schnell angeschissen wie mit den HighEnd 2 Taktern, mal sehen!

Zitat:
Zitat von deleeh
Leistungsmässig wäre halt interessant so Evo 3 oder Mhr team mössig wäre Fett.Das ganze etwas tarnen und ab zu Dscc .Wäre ein cooler Gag sofern er unter 10 sekunden geht im Sprint .
Die Dauerleistung liegt bei etwa 20PS und damit fast auf dem Niveau von Evo/Team, die Spitzenleistung von 38PS liegt jedoch deutlich darüber, ich werde versuchen die Kühlung möglichst groß und stark auszulegen um möglichst lange viel Leistung abrufen zu können, also mind. 10Sek sollten die 38PS schon anliegen, für einen Sprint sollte das also locker reichen, wenn es so weit ist (was noch länger dauert) würde ich auch bestimmt mal zum Spaß auf einem DSSC oder NSSC Treffen mitfahren um Vergleiche zu bekommen.
__________________
Das Gegenteil von Mut in unserer Gesellschaft ist nicht Feigheit, sondern Anpassung.
MJ4cu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 13:24   #23 (permalink)
Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 31
Beiträge: 122
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Posts
Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
Du hast zwar dann vielleicht die 20PS, doch der Nachteil solcher Kraftvollen E-Motoren sind die Drehzahlen.
Die meisten die ich sah haben 5000 U/min.
Du bräuchtest aber über 15.000U/min um mit zu halten.
---> Gut, du willst keine Rennen fahren.

Interessant wären die RC-Motoren. Viele haben echt Kraft.
Auch Drehzahlen jenseits der 30.000 und noch höher sind keine Seltenheit.
Aber nun würde die Leistung eines Einzelnen nicht ausreichen, ist ja klar.

Aber wenn man 5 bis 10 solcher Motoren bündelt sollte es kein Problem sein.
Wenn man die einzelnen Motoren kreisförmig anordnet, könnte man (die angenommenen 30.000U/min) die Drehzahlen bändigen und vielleicht auf 20.000 herabsetzen und den Vortrieb erhöhen!

---> Gut, das ganze ist hier grad reine Fiktion und Theorie, aber das wäre doch echt der Burner.

lol. Dazu noch vom BMW i8 das Soundmodul dran...
Der DSSC kann kommen...
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 22:28   #24 (permalink)
Member
Aprilia SR 50 R (ab Bj.2005)
 
Benutzerbild von MJ4cu
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: DE-49545 Tecklenburg
Beiträge: 256
Bilder: 10
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 31 Danke für 31 Posts
MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt MJ4cu ist jedem bekannt 22
Geht nur langsam weiter, aber der Rahmen ist jetzt lackiert:



Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Du hast zwar dann vielleicht die 20PS, doch der Nachteil solcher Kraftvollen E-Motoren sind die Drehzahlen.
Die meisten die ich sah haben 5000 U/min.
Du meinst jetzt mit der Variomatik?

Kommt standardmäßig hin, aber muss ja nicht so bleiben, man kann sowohl varioseitig abstimmen als auch elektromotorseitig über die Wicklungen etc die Drehzahl verändern, ich hab auch bei Revolt mal per Mail angefragt was so das beste für die höchste Drehzahl wäre das sie mir bauen können, standard was man auch auf der HP sieht wäre ja 47kv bei 84V was max. 4k U/min wären. Der muss wohl erst Rücksprache mit der Werkstatt halten, hat mir aber schonmal klar gemacht das das mit dem 5 stelligen Drehzahlbereich nichts wird (hatte so nach 12-13k gefragt^^). Sonst muss ich halt irgendwo erst nochmal übersetzen, sollte auch nicht das Problem sein.

Wobei auch das meiner Meinung kein Problem ist wenn ich am Ende doch den ori Block rauswerfe und eine Schwinge wie beim Motorrad konstruiere oder vllt. eine von einem anderen Moped zweckentfremde. Mal schauen, ich experimentier mal in alle Richtungen.

Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
Du bräuchtest aber über 15.000U/min um mit zu halten.
---> Gut, du willst keine Rennen fahren.
Zumindest nicht ernsthaft, nur mal zum Spaß. Und Leistung besteht aus Drehmoment und Drehzahl, ich hab zwar weniger Drehzahl, aber der Motor schafft den Diagrammen nach anscheinend über 100Nm, aber mal gucken.

Zitat:
Zitat von Kochy1987 Beitrag anzeigen
lol. Dazu noch vom BMW i8 das Soundmodul dran...
Der DSSC kann kommen...
Soundmodul?

Ich versau mir doch nicht den schönen Elektromotorsound, leise aber abgespaced ist in...und wenn man sich klar macht das genau wie Wärme auch Lautstärke nichts anderes ist als Wirkungsgradverlust und der E Motor eben einen sehr guten Wirkungsgrad hat dann versteht man das die Energie einfach zu gut genutzt wird, da bleibt fast nichts mehr übrig bei 90% statt bei 35-40%, der Verbrennungsmotor ist nunmal von Haus aus Heißluftproduzent und brüllender Vollassi weil er die Energie nicht genutzt bekommt, wenn man es mal so einfach beschreiben will!
__________________
Das Gegenteil von Mut in unserer Gesellschaft ist nicht Feigheit, sondern Anpassung.

Geändert von MJ4cu (26.10.2018 um 22:37 Uhr)
MJ4cu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2018, 00:32   #25 (permalink)
Member
Keeway RY8 50
 
Registriert seit: Apr 2009
Alter: 31
Beiträge: 122
Bilder: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 8 Danke für 8 Posts
Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre Kochy1987 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre 00
Ich finde meine Idee gar nicht so schlecht.
Also mit den einzelnen Motoren...
Hab mal fix ne Zeichnung gemacht wie man es in etwaaaa umsetzen könnte...





Man müsste nur den richtigen Motor wählen mit genug Drehzahl wegen der Übersetzung.
Die kleinen Dinger aus dem RC-Bereich haben Teilweise schon richtig Druck...
Man müsste nur mal rausfinden wieviel Kraft ein Motor hat und dann multiplizieren mit der Anzahl der Motoren und dann noch in die Übersetzung umrechnen...

Das Teil hier ist ein krankes Teil.
Wenn ich es richtig verstehe macht das Ding HIGHSPEED 73.630Umin.


Klar ist, sowas umzusetzen ist ein Stück Ingenieursarbeit und vielleicht auch nicht soo einfach.
Aber eine coole Idee, so finde ich...

Geändert von Kochy1987 (27.10.2018 um 00:35 Uhr)
Kochy1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 14:48   #26 (permalink)
Tuner
Verified SA-Customer
Piaggio TPH 50 (bis Bj. 2008)
 
Benutzerbild von beefsucker
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: DE-45701 Herten
Alter: 32
Beiträge: 436
Realname: Sven
Bilder: 7
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 21 Danke für 14 Posts
beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein beefsucker kann auf vieles stolz sein 2424
Hi,
wie geht´s beim Projekt voran?
Interessante Sache auf jeden Fall ;-)


mfg
__________________


Please support me: beefy
beefsucker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen
SA Shop

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
125er Runner & 180er Runner !!! Welche Teile sind identisch ? honda1989 Piaggio 125-180cc 12 09.03.2009 22:06
Gibt es einen unterschied zwischen Runner CAT und Runner Purejet B-Meise Piaggio-Motoren - Vergaser 1 11.05.2006 09:45
von wo kabel masse am block (runner)? und frage zündschloss umgehen ?(runner) lengi Elektrik allgemein 3 12.04.2005 14:02
von wo kabel masse am block (runner)? und frage zündschloss umgehen ?(runner) lengi Piaggio-Motoren - Vergaser 1 10.04.2005 22:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.



´

Die Roller Tuning Community von Scooter-Attack. Über 100.000 Mitglieder, Videos, Bilder, Anleitungen... scootertuning.de - Das Forum der deutschen Rollertuning Szene.